Nachrichten Dies und das
Attendorn, 11. Mai 2017

Vortrag in der Helios-Klinik in Attendorn

Pränatalmedizin: Neun Monate „Baby“ im Ultraschallbild

Dr. Karl Strasser, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfean der Helios Klinik Attendorn.
Dr. Karl Strasser, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfean der Helios Klinik Attendorn.
Foto: privat
Attendorn. Im Geburtszentrum der Helios-Klinik Attendorn bieten Dr. med. Karl Strasser und sein Team die umfassende Diagnostik des ungeborenen Kindes im Mutterleib an. Als einer von 600 Experten deutschlandweit ist der Chefarzt zertifiziert für die Feindiagnostik durch Ultraschall.

Welche Methoden er anbietet und welche Erkenntnisse dadurch möglich sind, stellt Dr. Strasser in seinem Vortrag am Mittwoch, 17. Mai, um 16 Uhr in der Helios-Klinik Attendorn vor. Ein Vortrag – nicht nur für werdende Eltern – mit ungewöhnlichen Bildern, die Einblicke in die menschliche Entwicklung geben.

Informationen zur Pränataldiagnostik gibt es unter Tel. 02722/60-23 04 oder im Internet unter www.helios-kliniken.de/attendorn.
(LP)

Bildergalerie: Pränatalmedizin: Neun Monate „Baby“ im Ultraschallbild