Nachrichten Dies und das
Attendorn, 25.01.2022

Musikalisches Highlight im November geplant

Philipp Luke bleibt Vorsitzender beim Musikzug Attendorn

Ein Bild aus guten Tagen: Die Musiker des Musikzuges Attendorn strahlen mit der Sonne um die Wette.
Ein Bild aus guten Tagen: Die Musiker des Musikzuges Attendorn strahlen mit der Sonne um die Wette.
privat
Bei der digitalen Jahreshauptversammlung des Musikzuges Attendorn standen Wahlen, Ehrungen und ein Rückblick auf 2021 und ein Ausblick auf 2022 im Mittelpunkt. Philipp Luke wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt und erhielt langanhaltenden Beifall.

Hannah Scherer wurde als Beisitzerin in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. So blickt der Musikzug Attendorn personell verstärkt dem Jahr 2022 entgegen. Sofern das Infektionsgeschehen es zulässt, stehen einige Auftritte auf dem Plan.

Als Highlight ist im November ein gemeinsames Konzert mit der angegliederten Party- , und Coverband „Die Brandstifter“ , geplant. Sollte es stattfinden können sich die Besucher auf Blasmusik kombiniert mit mit unsterblichen Rockhymnen freuen.

Lichtblicke im Corona-geprägten Jahr

Im vergangenen Jahr konnte der Musikzug einige Auftritte gestalten. So stand neben den Attendorner Traditionsveranstaltungen wie Pest- und Brandprozession und dem Martinszug auch ein Ständchen auf dem „Corona-Schützenfest“ der Schützen in Freienohl auf dem Plan.


Ein Highlight war der große Zapfenstreich zur Verabschiedung von Georg Schüttler als Leiter der Attendorner Wehr, der gemeinsam mit dem Spielmannszug Listerscheid und dem Musikzug Ennest gestaltet wurde.

Trotz dieser Lichtblicke war auch 2021 von Corona geprägt, was die Auftritte des Musikzuges, Jugendorchesters und den angegliederten Ensembles „Die Brandstifter“, „Original Schnellenberger Musikanten“ sowie den verschiedenen Blechbläserensembles stark einschränkte.

Infoboxtiteltext...
  • Fünf Jahre: Jennifer Sondermann
  • Zehn Jahre: Friederike Obracaj
  • 25 Jahre: Judith Borgmann und Roland Gimmerthal
  • 30 Jahre: Claudia Burghaus, Andrea Jahreis, Tobias Keseberg und Gaby Zimmer
  • 35 Jahre: Anja Saße

Die Jubilarehrungen des vergangenen Jahres Britta Kramer (30 Jahre) und Manfred „Hugo“ Bock für unglaubliche 65 Jahre Vereinstätigkeit wurden nachgeholt.

(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Anna-Lena Huckestein - Auszubildende
Anna-Lena Huckestein
Auszubildende
Innerbetrieblicher Unterricht: Deka

Hallo zusammen,👋

ich habe euch schon häufiger berichtet, wie der Berufsschulunterricht und auch die Praxis in den Geschäftsstellen bei uns in der Ausbildung läuft...aber das ist noch längst nicht alles.💪
Zusa...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
#TechnikCamp Gewinnspiel – die Auflösung!

Hallo zusammen,

vor Weihnachten startete unser Gewinnspiel unter allen #TechnikCamp Teilnehmern. 🔙

Worum es da ging? 🤔
Alle TechnikCamper  erhielten von uns Keksausstecher , die vorher in unse...

#weiterlesen
Yvonne Keseberg - Ausbilderin - FinanzwirtIn
Yvonne Keseberg
Ausbilderin - FinanzwirtIn
Die Erhebungsstelle

Hallo zusammen 😊

Kosovare Bajgora und Lucie Kühr (Auszubildende, Einstellungsjahrgang 2020) stellen euch heute die Erhebungsstelle vor:

Wir sitzen nun seit einer Woche in der Erhebungsstelle des Finanzamts Olpe. Die Erhebun...

#weiterlesen

Bildergalerie: Philipp Luke bleibt Vorsitzender beim Musikzug Attendorn