Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 1. Oktober 2015

Neue Parkplätze in der Schemperstraße

An der Schemperstraße in Attendorn sind 19 neue Parkplätze entstanden.
An der Schemperstraße in Attendorn sind 19 neue Parkplätze entstanden.
Foto: Stadt Attendorn
Bis Ende August 2016 hat die Hansestadt Attendorn ein Parkprovisorium auf dem Grundstück der ehemaligen Gaststätte „Bellebaum“ hergerichtet. 19 neue Parkplätze sind so entstanden.

Die Hansestadt Attendorn hat einen neuen Parkplatz an der Schemperstraße freigegeben. Bis Ende August 2016 können hier ab sofort bis zu 19 Pkw kostenfrei zwei Stunden lang geparkt werden. Um den Verlust der Parkplätze am Feuerteich etwas aufzufangen, hatte die Hansestadt Attendorn beschlossen, das Grundstück der ehemaligen Gaststätte „Bellebaum“ anzupachten, um hier zunächst befristet bis zum kommenden Jahr Parkmöglichkeiten zu schaffen. Parkscheibe muss ausgelegt werden In einer Woche Bauzeit wurde das Parkprovisorium nun in einfacher Bauweise mit einer Decke aus Dolomitsplitt hergerichtet. Ab sofort können hier täglich in der Zeit von 6 bis 22 Uhr Autos abgestellt werden. Die Zufahrt erfolgt über die Schemperstraße. Das Parken ist kostenfrei, es gilt jedoch eine zweistündige Parkscheibenregelung. (LP)

Bildergalerie: Neue Parkplätze in der Schemperstraße