Nachrichten Dies und das
Attendorn, 24.08.2016

Meldungen


DRK-Jugend-Tag mit Wettbewerb

Attendorn. Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Attendorn veranstaltet am Samstag, 3. September, von 10 Uhr bis circa 15 Uhr einen DRK-Jugend-Tag mit anschließendem Familienfest. Dabei treten mehrere Gruppen der Schulsanitätsdienste der weiterführenden Schulen und des Jugendrotkreuzes aus Attendorn an verschiedenen Stationen gegeneinander an.

Neben Aufgaben aus dem Bereich der Ersten Hilfe in Theorie und Praxis wird es auch Stationen zum Thema Blutspende und „Spiel und Spaß“ geben. Die Stationen werden in der Stadt zwischen dem parallel stattfindenden Stadtfest verteilt sein, beispielsweise am Rathaus, auf dem Marktplatz, am Sauerländer Dom und am DRK-Haus.

Nebenbei gilt es eine Schnitzeljagd zur Geschichte des Roten Kreuzes quer durch die Stadt zu absolvieren. Die Siegerehrung findet im Anschluss an den kleinen Wettbewerb gegen 16 Uhr beim Familienfest am DRK Haus statt.

„Ziniaré“-Mitglieder treffen sich

Attendorn. Die Zweite Mitgliederversammlung des Vereins "Initiative 4344 e.V. – Westfalen trifft Ziniaré" findet am Montag, 29., um 18 Uhr in der Grundschule Attandarra (Südwall 68) statt. Auch interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Die Versammlung beginnt um 18 Uhr.
(LP)

Bildergalerie: Meldungen