Nachrichten Dies und das
Attendorn, 19.05.2016

Meldungen


57. Internationaler Volkswandertag in Dünschede

Dünschede. Die Sportfreunde 1928 Dünschede veranstalten am Sonntag, 22. Mai, den 57. Internationalen Volkswandertag in Dünschede. Start und Ziel für die Wanderung auf den sechs, zehn oder zwanzig Kilometer langen Wander- und Nordic-Walking-Strecken ist die Schützenhalle Dünschede (Im Weingarten 11, 57439 Attendorn). Die Starts sind von 7 bis 13 Uhr möglich, Zielschluss ist um 17 Uhr. Es können maximal neun Stempel gesammelt werden. Für eine erfolgreiche Wertung werden mindestens vier Stempel benötigt.

Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Die Startgebühr beträgt zwei Euro. Duschgelegenheiten sind im Umkleidegebäude auf dem Sportplatz vorhanden.

Offener Stammtisch der CDU

Attendorn. Der CDU-Ortsverband Attendorn lädt die Bürger der Hansestadt für Dienstag, 24. Mai, ab 19 Uhr zu einem offenen Stammtisch im Hanse Hotel Attendorn ein. Zum aktuellen Stand des Innenstadtentwicklungskonzeptes und den damit verbundenen geplanten Projekten in 2016 informieren neben den Mitgliedern des Ortsverbandes auch die örtlichen Stadtverordneten der CDU.

Familientag der Schützengesellschaft Attendorn

Die Schützengesellschaft Attendorn lädt für Samstag, 28. Mai, zum 4. Familientag ein. Kinder unter 14 Jahren sowie deren Familien sind eingeladen. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen. Auch in diesem Jahr wird mit einem Forschertag in der Stadt gestartet. „Dazu treffen wir uns um 14.30 Uhr am Pfarrheim am Kirchplatz“, heißt es in der Ankündigung. „Hier werden wir sicher wieder viele spannende Dinge über die Geschichte unserer Stadt und der Schützengesellschaft erfahren. Nach einer kleinen Pause werden wir dann gemeinsam zur Vogelsruthe wandern. Den Abschluss unseres Familientages bildet dann am frühen Abend ein gemeinsames Grillen mit Würstchen und Getränken.“

Die Schützen bitten um Anmeldung inklusive Anzahl der geplanten Personen unter familientag@1222ev.de.

Versammlung der St. Antonius-Schützenbruderschaft

Windhausen. Zur Frühjahrsversammlung lädt die St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen für Samstag, 28. Mai, in die Dorfschänke ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Festvorbereitungen für das Schützenfest am 18. und 19. Juni.
(LP)

Bildergalerie: Meldungen