Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 19. März 2016

Kommunionkinder und Senioren basteln Palmzweige

Kinder und Senioren basteln Palmzweige
Die Bewohner des Hauses Mutter Anna haben jetzt zusammen mit den Kommunionkindern der Pfarrei St. Johannes Baptist wieder pünktlich zum Palmsonntag, 20 März, Palmzweige aus Buchsbäumchen gebastelt.

Schon seit einigen Jahren besuchen die Kinder während ihrer Kommunionvorbereitung regelmäßig das Haus. Nach der Segnung der Palmzweige am Sonntag bei der Messfeier in der Hospitalkirche werden diese zu alten und kranken Menschen nach Hause gebracht, die nicht am Gottesdienst teilnehmen können.

Aber auch die Bewohner von Haus Mutter Anna erhalten gesegnete Palmzweige. Die Buchsbaumzweige stehen für die Palmzweige, die die Menschen nach den Evangelienberichten von Bäumen gerissen haben, um Jesus beim Einzug nach Jerusalem zu begleiten. Für die Bewohner, aber auch die Kommunionkinder, war es ein interessanter und kreativer Nachtmittag. (LP)

Bildergalerie: Kommunionkinder und Senioren basteln Palmzweige