Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 8. November 2015

Kattfiller feiern „Chili con Carneval“ / Kleines Programm und freier Eintritt

Kneipenkarneval zum Start in die Session

Kneipen-Karneval der Kattfiller
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Der Rahmen ist etwas kleiner als üblich, entspricht aber dem Grundgedanken des Kneipenkarnevals: Unter dem Motto „Chili con Carneval“ läuten die Attendorner Kattfiller am Samstag, 14. November, im Restaurant der Stadthalle die neue Session ein. Los geht´s um 19.11 Uhr, der Eintritt ist frei.

Für ein kleines Bühnenprogramm ist gesorgt: Zugesagt haben die Herren der „KG Isch Kanns“ und Christian Höffer als „En twersen Lümmel“, die jeweils mit spitzer Zunge für Lacher sorgen werden. Auch die „Klein-Colonias“ haben ihr Kommen zugesagt und geben einige Lieder zum Besten. Passende karnevalistische Unterhaltung liefern außerdem die Gardisten in ihren Uniformen, die Tanzmariechen in ihren Kostümen und nicht zuletzt Prinz Guido I. Höffer.

DJ Markus Gerhard aus Wenden, der auf eine 20-jährige Erfahrung als Stimmungsmacher in Musikkneipen blicken kann, legt an diesem Abend die passende Musik auf. In dem zu dem Ablass bunt dekorierten Saal werden an zwei Theken Kaltgetränke und Longdrinks serviert. Für das leibliche Wohl ist mit einer Auswahl an Speisen gesorgt.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Kneipenkarneval zum Start in die Session