Nachrichten Dies und das
Attendorn, 16. Juni 2017

Sponsorengelder ermöglichen Anschaffung eines eigenen Instruments

Kinderchor „Junge Helden“ Repetal freut sich über E-Piano

Dank des neuen Instruments können die Proben des Kinderchors auch in Zukunft erfolgreich und musikalisch durchgeführt werden.
Dank des neuen Instruments können die Proben des Kinderchors auch in Zukunft erfolgreich und musikalisch durchgeführt werden.
Foto: Privat
Repetal. Dank tatkräftiger Unterstützung einiger Sponsoren konnte der Kinderchor „Junge Helden“ Repetal kürzlich ein E-Piano in Empfang nehmen. Kinder, Vorstand und Chorleitung freuten sich sehr und danken allen Förderern, die das Geschenk ermöglicht haben. Dank gilt auch dem Frauenchor Hel-Canto, der durch die Leihgabe seines E-Pianos die Übergangszeit erleichtert hatte.

Hintergrund: Aufgrund von Umbauarbeiten in der Heldener Grundschule musste der Kinderchor „Junge Helden“ Repetal seine Proben ins Pfarrheim verlegen. Dieser Umzug stellte die Verantwortlichen jedoch vor ein Problem, denn es fehlte an einem eigenen Instrument, um die Kinder bei ihrem Gesang zu begleiten. (LP)

Bildergalerie: Kinderchor „Junge Helden“ Repetal freut sich über E-Piano