Nachrichten Dies und das
Attendorn, 09. Januar 2018

Kanalarbeiten: Vollsperrung der „Bachschwinde“

Kanalarbeiten: Vollsperrung der „Bachschwinde“
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Attendorn. In Biekhofen kommt es am Donnerstag und Freitag, 11. und 12. Januar, im Bereich der Straße „Bachschwinde“ in Höhe der Hausnummern 18 bis 22 zu einer Vollsperrung. Grund sind Bauarbeiten für einen privaten Kanalanschluss.

Die Stadt Attendorn weist darauf hin, dass ser Verkehr umgeleitet wird. Verkehrsteilnehmer können die Baustelle über die Straßen Bachschwinde, Wippeskuhlen, Hohler Weg und Mühlenweg umfahren.

Die Hansestadt bittet auch im Namen des bauausführenden Unternehmens und des Hauseigentümers „um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten“.
(LP)

Bildergalerie: Kanalarbeiten: Vollsperrung der „Bachschwinde“