Nachrichten Dies und das
Attendorn, 07. Dezember 2017

Aktion der AOK

Johanna Körner aus Attendorn gewinnt E-Bike

Johanna Körner, Ehemann Raphael (2. von links) und Sohn Ben freuten sich über das E-Bike aus den Händen von Kundencenterleiter Jürgen Rottmann (links) und Niederlassungsleiter Martin Huperz.
Johanna Körner, Ehemann Raphael (2. von links) und Sohn Ben freuten sich über das E-Bike aus den Händen von Kundencenterleiter Jürgen Rottmann (links) und Niederlassungsleiter Martin Huperz.
Foto: privat
Attendorn. Johanna Körner aus Attendorn hat ein E-Bike im Wert von 2800 Euro gewonnen. Sie hatte bei einem Gewinnspiel der AOK teilgenommen und wurde nun aus dem großen Teilnehmerfeld als glückliche Gewinnerin gezogen.

Die Gesundheitskasse war im Laufe des Jahres bei vielen Veranstaltungen im Kreis mit ihrem Aktionsstand vertreten. Wer wollte, konnte sich dort an diesem Gewinnspiel beteiligen.

Johanna Körner hatte ihre Karte im Freizeitbad Olpe in die Losbox geworfen. Sie freute sich riesig, als sie jetzt im Attendorner AOK-Kundencenter das Hai-Bike von Kundencenterleiter Jürgen Rottmann und Niederlassungsleiter Martin Huperz (1. u. 3. v. links) entgegen nehmen konnte. Ehemann Rafael (2.v.li.) und Sohn Ben freuten sich mit der Gewinnerin.

„Mein Mann hat nämlich schon ein E-Bike und nutzt es regelmäßig für die Fahrt zur Arbeit, ich kann das leider nicht. Dafür muss ich zu weit fahren. Doch in unserer Freizeit können wir nun super gemeinsam mit unserem Sohn Ben losradeln“, meinte sie freudestrahlend bei der Übergabe.
(LP)

Bildergalerie: Johanna Körner aus Attendorn gewinnt E-Bike