Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 25. April 2016

Großer "Street Food"-Markt mit frischen Speisen

Internationale Küche zum Probieren und Genießen

Köstlichkeiten aus aller Welt
Symbolfoto: Ina Hoffmann
"Essen mit Liebe": Unter diesem Motto kommen am Samstag und Sonntag, 30. April/1. Mai, internationale Köche zusammenkommen, um Speisen aus aller Welt beim "Street Food"-Markt auf den Attendorner Straßen anzubieten. Rund um das Autohaus Steinhoff wollen sie zeigen, was diese Märkte so besonders macht: Die Besucher können Spezialitäten entdecken, probieren und genießen.

Die Profi– und Hobbyköche aus verschiedensten Ländern werden an ihren Ständen und Food Trucks authentisches "Street Food" aus der ganzen Welt präsentieren. Dort trifft asiatische Straßenküche auf typisches US-amerikanisches Barbecque aus dem Smoker, vegane Köstlichkeiten treffen auf Pulled Pork, peruanische Spezialitäten auf koreanisches Sushi, Zuckerwatte auf Surf’n’Turf und Flammkuchen auf Nahost-Küche. Alles soll frisch und direkt vor den Augen der Besucher zubereitet werden. Ob Fleischfan oder Pflanzenfreund, beim "Street Food"-Markt soll jeder ein neues Lieblingsgericht finden.

„Und weil gutes Essen zwar viel, aber auch nicht alles ist, rundet ein breites Rahmenprogramm mit lokalen Musikern und DJ dieses Wochenende ab“, heißt es in der Aknündigung. (ndi)
(LP)

Bildergalerie: Internationale Küche zum Probieren und Genießen