Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 28. November 2015

St. Ursula-Gymnasium stellt sich beim Tag der offenen Tür vor

Infos für Eltern sowie Viert- und Zehntklässler

Schüler des St. Ursula-Gymnasiums führen Kinder am Tag der offenen Tür durch die Schule.
Schüler des St. Ursula-Gymnasiums führen Kinder am Tag der offenen Tür durch die Schule.
Das St. Ursula-Gymnasium in Attendorn stellt sich vor: Eltern und Kinder des vierten Grundschuljahres sowie angehende Absolventen der Haupt- und Realschule sind dazu eingeladen, die Schule beim „Tag der offenen Tür“ am 5. Dezember von 9 bis 13 kennenzulernen.

Um 9.30 Uhr und um 11 Uhr findet jeweils eine Auftaktveranstaltung mit Informationen zur Erprobungsstufe und zum Aufnahmeverfahren in der Aula statt. Anschließend werden die Eltern von Lehrern und die Kinder von Schülern durch das Gebäude geführt. Zudem werden speziell für Kinder Mitmach-Aktionen in einzelnen Fächern angeboten. Für eine Kinderbetreuung vor Ort ist an diesem Tag auch gesorgt.

Für Haupt- und Realschüler, die nach dem Abschluss der zehnten Klasse in die gymnasiale Oberstufe wechseln möchten, findet ab 10.30 Uhr eine Informationsveranstaltung statt.

Ab sofort können mit dem Schulsekretariat unter Tel. 02722 / 92580 Termine für die Anmeldegespräche zur Schüleraufnahme in die Klasse 5 und in die gymnasiale Oberstufe vereinbart werden. Die Anmeldegespräche und das Aufnahmeverfahren finden in der Zeit vom 29 Januar bis 1. Februar 2016 statt – und damit direkt im Anschluss an die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse statt. (LP)

Bildergalerie: Infos für Eltern sowie Viert- und Zehntklässler