Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Petersburg, 27. Dezember 2015

Hund vertreibt Dieb

Hund vertreibt Dieb

In der Nacht zum 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, gegen 23.30 Uhr begab sich ein bislang unbekannter Einbrecher in den Garten eines Hauses an der Krähenbergstraße in Petersburg. Mit einem Werkzeug durchstach er die Dichtung des Küchenfensters (‚Kittfalz stechen‘) und öffnete dieses. Als ein Hund anschlug, ließ er von seinem weiteren Vorhaben ab.

Hinweise nimmt die Polizei in Olpe telefonisch unter 0 27 61 / 9 26 90 entgegen. (LP)

Bildergalerie: Hund vertreibt Dieb