Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 17. November 2015

Hubertus-Serenade in Jagd-Ambiente

Hubertus-Serenade im Franziskaner-Hof

Unter der musikalischen Leitung von Herbert Tillmann hat der Hegering Attendorn jetzt mit dem Bläsercorps „Horrido“ eine Hubertus-Serenade im Innenhof des Franziskaner-Hofes gegeben.
Nach einer Einführung durch den ersten Vorsitzenden des Hegerings, Martin Gatzsch, wechselten Bläserliteratur mit ausgewählten Texten und Anekdoten zum Heiligen Hubertus, dem legendären Schutzpatron der Jäger. Das Ständchen brachten Hegering und Bläsercorps in „jagdlichem“ Ambiente dar: Feuerschale, Schwedenfeuer und Lichtilluminationen, Informationen zur Jagd und zur Tierwelt sowie servierte Wildspezialitäten sorgten für den passenden Rahmen. (LP)

Bildergalerie: Hubertus-Serenade in Jagd-Ambiente