Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 25. Januar 2016

„Kattfiller“-Tollitäten übergeben Orden im Franziskaner-Hof

Hoher närrischer Besuch

Die Tollitäten zeigten sich publikumsnah.
Die Tollitäten zeigten sich publikumsnah.
Der Besuch der Karnevalsgesellschaft „Die Kattfiller“ im Franziskaner-Hof ist mittlerweile eine gute Tradition. Mit Kinderprinz Leo I. (Hesse) und Karnevalsprinz Guido I. (Höffer) wurde nun die 5. Jahreszeit in der vollbesetzten Cafeteria eröffnet.

Präsident Marc Rohrmann und die Tollitäten hatten auch in diesem Jahr ein stattliches Gefolge mitgebracht: Die Garde des Kinderprinzen mit Mariechen und Tanzoffizier überzeugten mit einer gut einstudierten Tanzchoreographie und kamen nicht ohne Zugabe von der Bühne. Der Elferrat sowie die Vertreter der Roten Funken und der Prinzengarde marschierten mit dem „Treuen Husaren“ ein und sorgten innerhalb kürzester Zeit für tolle Stimmung.

Wie in den Vorjahren folgte dann die Ordensübergabe als spannender Höhepunkt. Prinz Guido überreichte an die Bewohner Christine Casper, Reinhild-Teresia Dröge und an Walter Heidrich den kreativ gestalteten Karnevalsorden der Gesellschaft. Überraschung auch bei den Mitarbeitern der Hauswirtschaft und des Sozialen Dienstes: Kathrin Wigger und Victoria Blaurock nahmen die besondere Auszeichnung entgegen.

Mit dem Attendorner Karnevalsschlager „Immer lustig und in Form“ wurden die Karnevalisten mit tosendem Applaus verabschiedet. Der Abend klang mit Karnevalsmusik und einem stimmungsvollen Beisammensein aus. (LP)

Bildergalerie: Hoher närrischer Besuch