Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Helden, 23. August 2015

Helden:Fahrer des Kinder-Taxis werden verabschiedet

Die Heldener Kindergartenkinder verabschiedeten den langjährigen Kindergarten-Taxifahrer Martin Erlhof
Die Heldener Kindergartenkinder verabschiedeten den langjährigen Kindergarten-Taxifahrer Martin Erlhof
Seit Eröffnung des Kindergartens Helden im Jahre 1975 hat das dortige Unternehmen Tankstelle Erlhof den Fahrdienst für die außerhalb von Helden wohnenden Kindergartenkinder übernommen. Nun hieß es aber Abschied nehmen vom Taxi-Service Erlhof, da dieser den Fahrdienst altersbedingt einstellt.

Rund 450.000 gefahrene Kilometer kamen in den Jahren zusammen. „Die Brüder Manfred und Martin Erlhof brachten stets sicher und zuverlässig ihre kleinen Fahrgäste frühmorgens zum Kindergarten und mittags wieder nach Hause“, lobt Klaus Gabriel vom Elternverein Kindergarten Helden.

Verbunden mit einem großen Dank und einem Präsent der Eltern, Erzieherinnen und des Vorstands des Elternvereins verabschiedeten sich nun die Kindergartenkinder von Manfred und Martin Erlhof. Die Kinder sangen ein (eigens für diesen Anlass gedichtetes) Lied und überreichten eine Mappe mit selbstgemalten Taxi-Bildern.

Auf den gewohnten Fahrdienst müssen Eltern und Kinder in den Dörfern des oberen Repetals aber auch in Zukunft nicht verzichten. Diese wird nun in die Hände der Firma Taxi Schipper aus Attendorn übernommen. (LP)

Bildergalerie: Helden:Fahrer des Kinder-Taxis werden verabschiedet