Nachrichten Dies und das
Attendorn, 13. Dezember 2017

Hansestadt verschenkt Hackschnitzel vom Weihnachtsmarkt Attendorn

Die Hansestadt Attendorn verschenkt Hackschnitzel, die aktuell am "Alten Markt" ausgelegt sind.
Die Hansestadt Attendorn verschenkt Hackschnitzel, die aktuell am "Alten Markt" ausgelegt sind.
Foto: Barbara Sander-Graetz

Attendorn. Der 13. Attendorner Weihnachtsmarkt auf dem „Alten Markt“ endet am Sonntag, 17. Dezember. Am darauffolgenden Montag erfolgt der Abbau.

Interessierte können sich dann in der Zeit von 12  bis 14 Uhr an den aufgebrachten Hackschnitzeln bedienen und für den Eigenbedarf abholen. Aufgrund der Witterung ist das Streugut nass, es kann auch vereinzelt Müll und Unrat untergemischt sein. Privatpersonen können kleinere Mengen ohne vorherige Anmeldung abholen.
(LP)

Bildergalerie: Hansestadt verschenkt Hackschnitzel vom Weihnachtsmarkt Attendorn