Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 13. Juli 2016

Bewohner, Mitarbeiter und Gäste feierten ein Sommerfest

Gute Laune und flotte Schlager im Haus Mutter Anna

Bewohner, Mitarbeiter und Gäste des Hauses Mutter Anna feierten ein harmonisches Sommerfest.
Bewohner, Mitarbeiter und Gäste des Hauses Mutter Anna feierten ein harmonisches Sommerfest.
Ihr alljährliches Sommerfest haben jetzt Bewohner und Gäste des Hauses Mutter Anna in Attendorn auf der Terrasse des Hauses gefeiert.

Geboten wurde allen einen unterhaltsamen Nachmittag mit einem bunten Programm. Zunächst nutze Uli Mertens die Gelegenheit, sich als kommissarischer Leiter des Caritas-Zentrums Attendorn vorzustellen, nachdem Zentrumsleiter Uwe Beul aus beruflichen Gründen die Einrichtung verlassen hat.

Zu Beginn des Programms gab es einen religiösen Impuls von Elisabeth Lüttecke, bevor die Band Magic Sound den richtigen Ton anstimmte. Die Band aus Drolshagen mit Ingeborg Rath und Bernd Losert sorgt schon seit einigen Jahren für gute Laune und flotte Schlager.

Bewohner und Gäste stimmten daher auch gerne ein. Die „Haus Mutter Anna Band“ gab eine Kostprobe ihres Könnens. Angehörige, Bewohner und Mitarbeiter waren begeistert. Das Programm schloss mit einem beeindruckenden Trompetensolo. (LP)

Bildergalerie: Gute Laune und flotte Schlager im Haus Mutter Anna