Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Neu-Listernohl, 12. Oktober 2015

Gemeinsame Übung als Jahresabschluss

Löschgruppen proben zusammen den Ernstfall
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Am kommenden Samstag, 17. Oktober, beginnen die Löschgruppen Neu-Listernohl und Listerscheid ihre gemeinsame Abschlussübung an der Ewiger Straße in Neu-Listernohl.

Beide Einheiten bilden zusammen den sogenannten Löschzug Ihnetal, einen von fünf Löschzügen der Attendorner Feuerwehr. Das Notfallszenario sieht einen Brand in einem Unterkunftsbereich der Akademie Biggesee vor. "Durch die Feuerwehr wird das Vorgehen zur Brandbekämpfung und Menschenrettung gezeigt, Zuschauer sind dazu ausdrücklich erwünscht", teilen die beiden Einheiten mit.

Während der Übung wird es zu Behinderungen des Straßenverkehrs auf der Ewiger Straße kommen. Die Feuerwehr bittet um das Verständnis der Verkehrsteilnehmer. (LP)

Bildergalerie: Gemeinsame Übung als Jahresabschluss