Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 10. August 2016

Veranstaltung am Samstag, 20. August

Garde organisiert Völkerballturnier

Garde organisiert Völkerballturnier
Foto: Barbara Sander-Graetz
Völkerball ist nicht nur eine Coverband von Rammstein, Völkerball ist in erster Linie ein Ballspiel, welches viele aus der Schule oder Freizeit kennen. Die Regeln sind einfach. Man muss die Spieler im Feld mit einem Ball abwerfen.

Einfach ist gut, das dachten sich auch die Roten Funken aus Attendorn, als die Aktiven im vergangen Oktober in fröhlicher Runde die Idee hatte, etwas außerhalb der fünften Jahreszeit für alle Garden anzubieten: Warum nicht ein Völkerballturnier? Gesagt, getan.

Sofort herrschte große Euphorie, so ein Turnier auf die Beine zu stellen. Es sprudelte von Ideen und Vorschlägen. Doch nach der Theorie folgt die Praxis und da galt es einige Hindernisse zu überwinden. Doch einmal in Fahrt waren die Roten Funken nicht aufzuhalten. Mit Unterstützung der Kattfiller und besonders durch den Elferrat wurde in zehn Monaten Vorbereitungsphase alles auf die Beine gestellt. Turnier am 20. August Jetzt ist es so weit. Am Samstag, 20. August von 14 bis 18 Uhr starten das erste Garde Völkerballturnier auf den Handballplätzen in Ennest. „Wir haben viel Zuspruch auch bei den Garden bekommen“, freut sich Andre Selter von den Roten Funken. So haben sich 16 Mannschaften aus Rahrbach, Rhode, Helden, Ennest, Meggen, Schönau, dem Ihnetal, Finnentrop und Bamenohl angemeldet.

„Es ist dabei auch für uns überraschend, dass sich mehr Damen als Herrenmannschaften angemeldet haben“, so Andre Selter weiter. Aftershowparty mit DJ Auf die ersten drei Platzierten warten natürlich auch Preise, was, das wird im Vorfeld noch nicht verraten. Aber was wäre der schönste Wettkampf ohne Zuschauer? „Daher laden wir alle ein, das erste Garde Völkerballturnier als Zuschauer mitzuerleben. Zuschauer und Fans sind herzlich Willkommen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.“

Nachdem das Turnier beendet ist, startet die Aftershowparty für jedermann, bei der ein DJ nochmal richtig einheizen wird. „Wenn es gut läuft, soll das Turnier ein fester Termin im Jahr werden“, wünschen sich die Roten Funken.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Garde organisiert Völkerballturnier