Nachrichten Dies und das
Attendorn, 07. Februar 2019

Versammlung Schützenbruderschaft Helden

Franz-Hubert Menke zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt

Franz-Hubert Menke (links) ist neues Ehrenvorstandsmitglied.
Franz-Hubert Menke (links) ist neues Ehrenvorstandsmitglied.
Foto: privat
Helden. 131 Mitglieder haben an der diesjährigen Generalversammlung der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Helden teilgenommen. Im Mittelpunkt der Versammlung standen Wahlen und Ehrungen, sowohl bei den Mitgliedern als auch im Vorstand.

Die Versammlung begann mit den turnusgemäßen Jahresberichten des ersten Brudermeisters Georg Schulte und des Geschäftsführers Sebastian Pulte. Im Anschluss konnte der Kassierer Peter Rüenauver sehr positive Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 verkünden.
Ein großer Tagesordnungspunkt war der Punkt Wahlen. Hier wurden folgende Personen einstimmig neu in den Vorstand berufen: David Menke, Carsten Linn und Daniel Scheckel, allesamt als Fahnenoffiziere.

In ihren Ämtern bestätigt wurden Karl-Josef König, Peter Rüenauver, Daniel Kelbassa, Stephan Menke, Sebastian Mickisch und Thorsten Rüenauver.

Einstimmig gewählt wurden ebenfalls der neue 2. Kassierer Martin Seidel, der Königsoffizier Kevin Menke, die beiden Kaiseroffiziere Oliver Schulte und Arno Förster sowie die Offiziere für besondere Aufgaben Martin Rinscheid und Bernd Walter Schmidt. Als neuer Sprecher der Jungschützenabteilung wurde Levin Böcher von der Versammlung bestätigt.
Der erste Brudermeister Georg Schulte verabschiedete zudem den bisherigen Königsoffizier Franz-Hubert Menke, den Fahnenoffizier Günter Bertels und den bisherigen 2. Kassierer Siegfried Hanke, die sich allesamt nicht mehr zur Wahl stellten.

Diese drei Personen haben es zusammen auf über 50 Jahre Vorstandsarbeit gebracht. Auf Antrag von Ulrich Keine wurde im Anschluss unter großen Applaus Franz-Hubert Menke von der Versammlung zum Ehrenvorstandsmitglied gewählt.
Nach den Wahlen standen Ehrungen auf dem Programm. Aus den Reihen des Vorstandes wurden Peter Rüenauver und der aus dem Vorstand ausscheidende Günter Bertels mit dem Orden für besondere Verdienste des Sauerländer Schützenbundes geehrt.

Den Orden für Verdienste erhielten aus dem Vorstand Karl-Josef König, Christian Rinscheid, Oliver Schulte und Michael Zens.
Den Abschluss der Versammlung bildete wie immer die Ehrung zum Pokalschießen der Königskompanie durch deren Sprecher Michael Seidel.

Dieser ließ in seinem Jahresbericht zunächst die Geschehnisse der vergangenen zwölf Monate Revue passieren, ehe Stephan Schulte als Sieger des Königspokalschießens 2018 geehrt wurde. Die ebenfalls ausgeschossene Ehrenscheibe sicherte sich Jürgen Eckel, der ebenfalls ein Präsent erhielt.
Ehrung verdienter Mitglieder der Schützenbruderschaft:
Erstmals für 70 Jahre und damit letztes lebende Gründungsmitglied der Schützenbruderschaft:
Hubert Besting

für 65 Jahre:
Georg Hanke und Franz Köper

für 60 Jahre:
Clemens Bicher, Alfons Duwe, Herbert Erlhof, Manfred Rinscheid, Gottfried Steinberg und Gerhard Wurm

für 50 Jahre:
Theo Gabriel, Johannes Hesse, Josef, Ludwig und Herbert Klein

für 40 Jahre:
Gerhard Arens, Peter Bicher, Günter Fehling, Gerhard Gottfried, Hubertus Hesse, Franz-Josef Köster, Karl-Wilhelm Menke, Thomas Menke, Konrad Neus, Josef Rinke, Hubertus Schnepper, Werner Schnepper, Aloys Schulte und Gerhard Wacker

für 25 Jahre:
Willi Franke-Hameke, Frank Köhler, Bernd-Walter Schmidt und Rainer Selter
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Nadine Jung - Auszubildende zur Industriekauffrau
Nadine Jung
Auszubildende zur Industriekauffrau
Welcome to Great Britain!

Hallo zusammen,

Wir sind David und Nadine und machen bei KEMPER eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau. Während unserer Ausbildung haben wir in Kooperation mit der IHK Siegen und The IBD Partnership die Möglichkeit bekommen ...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis - perfekte Kombi!

Hallo! Ich bin Lorena und arbeite nun seit ca. 3 Monaten als Werksstudentin bei BEULCO.

Untergebracht bin ich in meiner Wunschabteilung Marketing, was für mich perfekt zu meinem Studiengang passt, denn ich studiere BWL mit Schwerpunkt Mar...

#weiterlesen

Bildergalerie: Franz-Hubert Menke zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt