Nachrichten Dies und das
Attendorn, 28. Februar 2018

Neue Laborgeräte für das Rivius Gymnasium Attendorn

Fachschaft Chemie freut sich über ALL-CHEM-Misst II und Analysenwaage

Chemielehrer und -schüler freuen sich über die neuen Laborgeräte.
Chemielehrer und -schüler freuen sich über die neuen Laborgeräte.
Foto: privat
Attendorn. Die Fachschaft Chemie des Rivius Gymnasiums Attendorn freut sich über die Anschaffung eines hochwertigen Laborgerätes.

ALL-CHEM-MISST II heißt die neueste Errungenschaft. Hierbei handelt es sich um ein mehrkanaliges Messgerät zum Betrieb mit und ohne Computer. Das Messgerät bietet alles, was man für chemische Messungen braucht, inklusive USB-Anschluss und Touch-Screen Oberfläche.

Durch die Anschaffung des Gerätes ist es nun möglich, quantitative Experimente auszuwerten und die Ergebnisse exakt darzustellen und zu bearbeiten. Der Chemieunterricht kann somit für die Schüler noch ansprechender und nachhaltiger mit beeindruckenden und gut dargestellten Experimenten gestaltet werden. Dank an privaten Spender Schon vor Beginn der Sommerferien 2017 wurde die Sammlung durch eine großzügige Spende in Form einer hochwertigen Analysenwaage bereichert. Mit dieser analogen Analysenwaage wird eine Wägegenauigkeit von 1 mg erreicht, was das genaue Arbeiten - vor allem in den Leistungskursen - enorm erleichtert. Die gesamte Schulgemeinde bedankt sich hierfür ganz herzlich bei einem privaten Spender aus Attendorn-Weschede.
(LP)

Bildergalerie: Fachschaft Chemie freut sich über ALL-CHEM-Misst II und Analysenwaage