Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 26. Mai 2015

Straßen- und Tiefbauarbeiten sorgen ab Dienstag, 26. Mai, für Verkehrsbehinderungen

Endausbau der Bäckerstraße

Von Dienstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni kommt es in Attendorn im Bereich der Bäckerstraße aufgrund einer Baustelle zu Verkehrsbehinderungen.
Von Dienstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni kommt es in Attendorn im Bereich der Bäckerstraße aufgrund einer Baustelle zu Verkehrsbehinderungen.
Ab Dienstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni wird der Endausbau der Bäckerstraße in Attendorn erfolgen. Im Zuge der Straßen- und Tiefbauarbeiten wird es dort im genannten Zeitraum zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Firma Kebben Bauunternehmung wird in dieser Zeit Straßen- und Tiefbauarbeiten durchführen. Die auszuführenden Arbeiten wurden den betroffenen Anliegern im Rahmen einer Anliegerversammlung vorgestellt.

Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird nach Möglichkeit gewährleistet. Eine notwendige Vollsperrung einzelner Bereiche wird von der Baufirma frühzeitig bekanntgegeben.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die im Baustellenbereich aufgestellten Verkehrszeichen zu beachten. Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer für die durch die Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Für weitere Informationen steht Frederik Schmidt vom Tiefbauamt der Hansestadt Attendorn telefonisch unter 0 27 22 / 6 43 40 oder per E-Mail an f.schmidt@attendorn.org zur Verfügung.
(LP)

Bildergalerie: Endausbau der Bäckerstraße