Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn/-Biggen, 19. April 2016

Einbrecher schlagen auf Baustelle und in Firma zu

Diebe klauen Starkstromkabel und Motorsäge
Symbolfoto: © chungking / Fotolia
Ein Starkstromkabel und eine Motorsäge: Das ist die Beute, die Einbrecher jetzt von einer Baustelle in Biggen bzw. aus einer Firma in Attendorn haben mitgehen lassen.

Unbekannte verschafften sich am Wochenende unerlaubten Zutritt zu einer Baustelle in Biggen. Die Diebe gelangten in den unverschlossenen Rohbau einer Fabrikhalle. Dort ließen sie Starkstromkabel im Wert von 1200 Euro mitgehen, die bereits fest im Gebäude verbaut gewesen waren.

In der Nacht auf Dienstag, 19. April, brachen dann unbekannte Täter in eine Firma an der Bahnhofstraße in Attendorn ein. Die Einbrecher schlugen laut Polizei im Tatzeitraum ein rückwärtiges Fenster ein und gelangten so ins Gebäude. Se durchsuchten die Produktionshallen sowie Büroräume auf der Suche nach Diebesgut. Bislang konnte nur festgestellt werden, dass die Täter eine Motorsäge entwendeten. Die Ermittlungen dauern noch an.

Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Die Einbrecher verursachten an dem aufgebrochenen Fenster und mehreren Spinden Schäden in Höhe von ca. 500 Euro. (LP)

Bildergalerie: Einbrecher schlagen auf Baustelle und in Firma zu