Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Ihnetal, 14. September 2015

Frank Horenkamp und Thorsten Becker präsentieren im Ihnetaler Vereinshaus ein Potpourri aus 20 Jahren

Duo Franthocello bittet zur Geburtstagsfeier

Duo Franthocello lädt ins Ihnetal
Sein 20-jähriges Jubiläum als fester Programmpunkt auf dem Ihnetaler Karneval feiert das Duo Franthocello alias Frank Horenkamp und Thorsten Becker. Anlass genug, um am Samstag, 14. November, ins Vereinshaus Ihnetal zu bitten.

Seit 1995 steuert das Duo Franthocello jedes Jahr einen Programmpunkt zum Ihnetaler Karneval bei. Wortakrobatik, Slapstick, Kokolores und Pantomime gehören dabei zu ihrem vielseitigen Repertoire. Gäste auf der Bühne Am Samstag, 14. November, dürfen sich alle Freunde des gelebten Frohsinns auf einen ganz besonderen Abend freuen: Das Duo präsentiert ein Potpourri aus 20 Jahren ihres Schaffens und hat sich zusätzliche Gäste eingeladen. Mit dabei sind zwei Ordensbrüder und die Brüllmücken aus Saalhausen, die KG Isch Kanns sowie die beiden Kaffee Tanten Uli Selter und Pittjes Höffer. Aus Neu-Listernohl kommen Michael Schnüttgen und Florian Strautz alias Dä Kappeskopp sowie Benedikt und Klaus Gabriel vom Freudentränen e.V.

Ein lachmuskelstrapazierendes Programm, das durch die spritzige Moderation von Cilli Alperscheid abgerundet wird. Weiter können sich die Besucher auf die Musik der legendären Lennebuben freuen, die während und vor allem nach dem Programm für beste Stimmung und Unterhaltung sorgen werden. Erlös für guten Zweck Der Erlös der Veranstaltung kommt einem gemeinnützigen Zweck zu Gute. Dafür haben alle Mitwirkenden ihre kostenfreie Teilnahme versichert, alle weiteren Aufwendungen sollen durch Sponsoren getragen werden. Im Kartenpreis ist ein Begrüßungsgetränk sowie ein Imbiss in den Programmpausen enthalten.

Karten für diesen Abend können ab sofort für 25 Euro unter krombecker@freenet.de bestellt werden.
(LP)

Bildergalerie: Duo Franthocello bittet zur Geburtstagsfeier