Nachrichten Dies und das
Attendorn, 22. September 2020

Einrichtung erhält Namen

DRK-Kindergarten „Kleine Freunde“ Biekhofen macht seinem Namen alle Ehre

Die Kinder des DRK-Kindergartens Biekhofen freuen sich über den neuen Namen der Einrichtung.
Die Kinder des DRK-Kindergartens Biekhofen freuen sich über den neuen Namen der Einrichtung.
Foto: privat
Biekhofen. Jetzt ist es offiziell: Der DRK-Kindergarten in Biekhofen hat den Namen „Kleine Freunde“ erhalten. Die Einrichtung startete am 1. Juli 2019, mit fünf Kindern unter zwei Jahren und fünf Kindern über drei Jahren.

Schnell machten sie den Kindergarten mit dem ein odere anderen Farbklecks an den Wänden bunt. Einen Monat später wurden weitere 14 in der U3-Gruppe und 22 in der Ü3-Gruppe aufgenommen, die von zehn Erzieherinnen betreut werden.

„Der Start war herausfordernd, da alle Kinder fast gleichzeitig eingewöhnt werden mussten“ erklärt Birgit Struck, Leiterin des Kindergartens. Die Eltern wurden eng mit einbezogen und die Eingewöhnung erfolgte bedürfnisorientiert angelehnt an das „Berliner Eingewöhnungsmodell“. Nachdem sich die Abläufe im Kindergarten eingespielt hatten, mussten Gruppennamen gefunden werden.Gruppen-Maskottchen erzählten Geschichten
Die Erzieherinnen berieten sich und aufgrund der waldnahen und naturgeprägten Lage des Kindergartens fiel die Wahl auf „Kleine Dachse“ (U3) und „Kleine Füchse“(Ü3). In einer anschließenden Kinderkonferenz wählten die Kinder einen gemeinsamen Namen für die Gruppenmaskottchen.

Die Auswahl gewann an Bedeutung, als der Kindergarten wegen der Corona-Pandemie seine Türen schließen musste und nur noch die Notbetreuung gewährleistet werden konnte. Die Eltern und Kinder wurden regelmäßig mit Post aus dem Kindergarten versorgt. Die Gruppen-Maskottchen Didi der Dachs, Felizitas die Maus und Fritzi der Fuchs erzählten Geschichten aus dem Kindergarten, gespickt mit kleinen kreativen Aufgaben, die durch die herausfordernde Zeit begleiteten.
Zum neuen Namen gibt es auch ein Logo.
Fritzi, Didi und Felizitas sind beste Kleine Freunde und gehen durch dick und dünn, erzählen sich Geheimnisse, streiten und vertragen sich. Sie sind immer füreinander da und sie waren immer der Mittelpunkt der Kinderpost.

Mittlerweile wurde der Betrieb wieder aufgenommen und die geplanten Arbeiten an den Außenanlagen wurden begonnen, so dass das Konzept des Kindergartens, das auf Bewegung und (teil)-offene Gruppen ausgelegt ist, bald komplett umgesetzt werden kann.Spenden in die Spielausstattung investiertDurch zahlreiche Spenden von ortsansässigen Unternehmen wird zudem weiter in altersgerechte Spielausstattung investiert. Nur die Einweihungsfeier und die offizielle Namensgebung des Kindergartens können nicht im geplanten Rahmen stattfinden.

Trotzdem freut sich der DRK-Kindergarten Biekhofen darauf, das kommende Kindergartenjahr mit zwölf neuen Kindern und zwei weiteren staatlich anerkannten Erzieherinnen sowie dem nun offiziellen Namen DRK Kindergarten „Kleine Freunde“ starten zu dürfen
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Eike Berang - BKF-Azubi
Eike Berang
BKF-Azubi
Der langersehnte LKW-Führerschein

Hallo zusammen, 😊

Ich erzähle euch heute etwas über den Erwerb der Führerschein Klassen C/CE, dem LKW Führerschein und der Klasse B, dem PKW Führerschein. Der LKW-Führerschein wird hier natürlich vom Betri...

#weiterlesen
Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
Rückblick auf unseren Infonachmittag

Am Mittwoch durften wir wieder einige Interessenten beim Infonachmittag im Finanzamt begrüßen.
Nachdem wir einen kleinen Einblick rund um das Thema „Steuern“ geben konnten, haben wir noch die duale Ausbildung und das duale...

#weiterlesen
Jonas Quast - Auszubildender
Jonas Quast
Auszubildender
Theorie und Praxis - bei Uns passt es !

Da uns viele bereits gefragt haben, wie das eigentlich mit unserer Berufsschule abläuft und wie sich die derzeitige Lage darauf auswirkt, schreiben wir nun diesen Beitrag für Euch ! 🤩

Bei der Volksbank besteht die Ausbildung ...

#weiterlesen

Bildergalerie: DRK-Kindergarten „Kleine Freunde“ Biekhofen macht seinem Namen alle Ehre