Nachrichten Dies und das
Attendorn, 09. Juni 2017

Die Löschgruppe Dünschede sagt „Danke und Auf Wiedersehen“

Die Löschgruppe Dünschede sagt „Danke und Auf Wiedersehen“
Symbolfoto: Nils Dinkel
Dünschede. Letztmalig lädt die Löschgruppe Dünschede alle Bürger zum Sommerfest an Fronleichnam, 15. Juni, am jetzigen Standort in Dünschede ein. Denn im nächsten Jahr heißt es gemeinsam mit der Löschgruppe Helden am neuen Standort in Niederhelden wieder „Hallo – und Willkommen“.

Los geht’s ab 11 Uhr am Feuerwehrhaus an der Kirchstraße. Für die kleinen Besucher wird ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. So stehen eine Hüpfburg und andere Spielgeräte zur Verfügung, Clown „Balloni“ wird mit seinen Luftballons die Welt der Kleinsten verzaubern und die Jugendfeuerwehr zeigt ihr Können in mehreren Showübungen.

Ab dem frühen Nachmittag unterhalten der Musikverein „Harmonie Dünschede“ und der „Tambourcorps Dünschede“ die Besucher gemeinsam mit Marschmusik.

Gegen Abend wird Alleinunterhalter Peter Döbbeler aus Kirchhundem für Stimmung sorgen. Für das leibliche Wohl steht neben gegrillten Spezialitäten auch ein reichhaltiges Kuchenbuffet bereit. Die Feuerwehr Dünschede freut sich auf zahlreiche Besucher.
(LP)

Bildergalerie: Die Löschgruppe Dünschede sagt „Danke und Auf Wiedersehen“