Nachrichten Dies und das
Attendorn, 15. April 2019

„Hereinspaziert!“

Denkmäler öffnen ihre Türen

Denkmaleigentümer bieten einen Blick hinter die Türen an.
Denkmaleigentümer bieten einen Blick hinter die Türen an.
Foto: privat
Attendorn. Bis Ende Mai können sich Denkmaleigentümer für den „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September anmelden.

Bereits zum 26. Mal findet in diesem Jahr die größte bundesweite Aktion für den Denkmalschutz statt: Am Sonntag, 8. September, öffnen deutschlandweit tausende Denkmäler die Türen, um ihre Geschichte erlebbar zu machen. Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto: „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Ungewöhnliche Einblicke Hier sind vor allem Eigentümer denkmalgeschützter Gebäude gefragt, die sonst der Öffentlichkeit verborgen bleiben. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat ein Online-Programm und eine App entwickelt, in der sich interessierte Eigentümer registrieren können, um ihr Denkmal für einen Tag zu präsentieren.

Auf der Internetpräsenz des Denkmaltages www.tag-des-offenen-denkmals.de finden Interessierte umfassende Informationen zur Anmeldung und Teilnahme an der Aktion. Neben der Möglichkeit zur Registrierung eines Denkmals stellt die Stiftung unter anderem auch einen Plakatgenerator für Werbemaßnahmen, hilfreiche Tipps zur Durchführung einer Veranstaltung und Werbematerial bereit. Anmeldung bis Ende Mai Noch bis zum 31. Mai ist für Denkmaleigentümer die Anmeldung für eine Teilnahme am Tag des offenen Denkmals über die Homepage oder per Post möglich.

Denkmaleigentümer aus der Hansestadt Attendorn erhalten nähere Informationen zudem im Rathaus. Ansprechpartnerin ist Frau Glasbrenner von der Unteren Denkmalbehörde der Hansestadt Attendorn, Tel. 02722/64-322, E-Mail c.glasbrenner@attendorn.org.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Burkhardt Nina - Personalreferentin Recruiting
Burkhardt Nina
Personalreferentin Recruiting
Offene Ausbildungsplätze für 2020

Für das Ausbildungsjahr 2020 haben wir noch folgende Ausbildungsplätze zu vergeben:

Gießereimechaniker (m/w/d)Verfahrenstechnologe (m/w/d)Über die Ausbildungsberufe kannst du Dich gerne auf unserer Homepage ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Informatik meets Technik

Vor einigen Tagen waren die Kurse zu den Themengebieten Technik und Informatik von der Lessing-Realschule und Grevenbrück in unserem Unternehmen zu Gast.

Der Technikkurs hat mit ca. 20 Schülerinnen und Schülern 3 Tage lang an de...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Meine Ausbildung als #Zerspanungsmechaniker

Hallo zusammen, ich heiße Kamil und mache meine Ausbildung zum #Zerspanungsmechaniker bei #HEINRICHS.

Als #Auszubildender im 1. Lehrjahr musste ich am Anfang sehr viel Theorie lernen, damit ich jetzt die meisten Aufg...

#weiterlesen

Bildergalerie: Denkmäler öffnen ihre Türen