Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Ennest, 17. August 2016

Zweitägiges Feuerwehrfest mit buntem Programm

Cocktailbar, Kartbahn und Riesenkicker

Feuerwehrfest in Ennest
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Wenn das Schützenfest vier Wochen zurückliegt, ist die Ennester Feuerwehr dran: Die Brandbekämpfer feiern am kommenden Wochenende, 20./21. August, ihr Fest.

Das beginnt am Samstag mit dem Feldgottesdienst um 18.30 Uhr, der auf dem Gelände der Feuerwehr an der Milstenauer Straße abgehalten wird. Direkt im Anschluss serviert der Löschzug Spezialitäten vom Grill und Kaltgetränke. Der hauseigene Musikzug sorgt für Musik zum Dämmerschoppen. Ab 22 Uhr ist dann die Cocktailbar geöffnet, und DJ Michael legt Musik auf.

Das Sonntagsprogramm beginnt um 11 Uhr mit dem Frühschoppen, den Musikzug und Jugendblasorchester mit Blasmusik untermalen. Neben Kaffee und Kuchen, gegrillten Leckereien und Erfrischungen wartet die Wehr in diesem Jahr mit einem besonderen Highlight auf: Erstmals wird auf dem Festgelände ein Menschenkicker-Turnier ausgetragen. Hierzu sind unter anderem die Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Olpe und das Jugendrotkreuz eingeladen.

Daneben wird, sofern das Wetter mitspielt, für die kleinen Gäste Ponyreiten angeboten. Der MSC Lennetal/Bamenohl-Attendorn baut außerdem eine Kartbahn auf, auf der Kinder ihr fahrerisches Können testen dürfen. Hoch hinaus geht es mit der Drehleiter, die Besuchern einen Blick weit über Ennest hinaus ermöglicht. (LP)
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Cocktailbar, Kartbahn und Riesenkicker