Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 15. August 2016

Werbegemeinschaft und Stadt präsentieren Rabattaktion für Einkäufer

Bonus für Baustellen

Sie stellten das Baustellen-Bonusheft vor (von links): Bürgermeister Christian Pospischil, Christian Springob von der Werbegemeinschaft Attendorn, Susanne Filthaut vom Stadtmarketing und Kristin Meyer vom Stadtteilmanagement der Hansestadt Attendorn.
Sie stellten das Baustellen-Bonusheft vor (von links): Bürgermeister Christian Pospischil, Christian Springob von der Werbegemeinschaft Attendorn, Susanne Filthaut vom Stadtmarketing und Kristin Meyer vom Stadtteilmanagement der Hansestadt Attendorn.
Foto: Hansestadt Attendorn
Mit dem Start der großen Umbaumaßnahmen in der Attendorner Innenstadt startet auch ein besonderes Baustellen-Extra für die Kunden: Ab sofort liegt in allen teilnehmenden Geschäften der Attendorner Innenstadt das „Baustellen-Bonusheft“ aus.

Die Werbegemeinschaft Attendorn und die Hansestadt Attendorn starten mit einem besonderen Angebot in die erste große Umbauphase der Attendorner Innenstadt. Ab sofort können Kunden bei einem Einkauf im Wert von mindestens 5 Euro bei allen teilnehmenden Geschäften Bonusstempel sammeln. Ist das Baustellen-Bonusheft voll, kann der Kunde an einer monatlichen Verlosung mit attraktiven Preisen teilnehmen. Am Ende des Jahres wird außerdem ein Überraschungs-Hauptgewinn verlost, wobei alle bis Dezember 2016 eingegangenen Bonushefte berücksichtigt werden.

Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Christian Springob, lädt trotz der Großbaustelle in die Hansestadt ein: „Während der Baustellenphase ist der Einkauf in Attendorn natürlich problemlos möglich. Neben besonderen Aktionen und Veranstaltungen wird es bald auch einen Parkplatzplan geben, der in den Geschäften ausliegen wird und fortlaufend aktualisiert werden soll. Weitere Informationen gibt es außerdem auf der Homepage. „Wer wissen möchte, wann welche Baustelle geplant ist, erhält dort alle wichtigen Informationen“, erklärt Kristin Meyer vom Stadtteilmanagement der Hansestadt Attendorn, die für weitere Informationen zum Umbau der Attendorner Innenstadt gerne zur Verfügung steht, Tel. 02722/64-208, E-Mail k.meyer@attendorn.org.

Die Gewinner der monatlichen Baustellen-Bonusheft-Verlosungen werden auf den Internetseiten www.einkaufen-in-attendorn.de und www.attendorn-innenstadt2022.de veröffentlicht. (LP)

Bildergalerie: Bonus für Baustellen