Nachrichten Dies und das
Attendorn, 01. Februar 2018

Biologie-LK des Rivius Gymnasiums besucht Senckenbergmuseum

Biologie-LK des Rivius Gymnasiums besucht Senckenbergmuseum
Foto: privat

Frankfurt/Attendorn. Im Frankfurter Senckenbergmuseum war der Biologie-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q2 des Rivius Gymnasiums Attendorn jetzt zu Besuch. Anhand von Referaten wurden Evolutionsthemen erarbeitet: Welchen Stammbaum etwa haben heutige Elefantenarten und in welcher Körperhaltung montiert man heute Dinosaurierskelette? Aber auch das Schicksal vom Menschen ausgerotteter Vögel wie der Dronte oder der amerikanischen Wandertaube wurde thematisiert, bevor die Schüler am Nachmittag im Bus den Heimweg ins Sauerland antraten.
(LP)

Bildergalerie: Biologie-LK des Rivius Gymnasiums besucht Senckenbergmuseum