Nachrichten Dies und das
Attendorn, 29. September 2017

Baustelle an der Truchseßgasse in Attendorn

Im Bereich Truchseßgasse/Am Kirchplatz kommt es ab Mittwoch, 4. Oktober, zu Bauarbeiten.
Im Bereich Truchseßgasse/Am Kirchplatz kommt es ab Mittwoch, 4. Oktober, zu Bauarbeiten.
Foto: Hansestadt Attendorn
Attendorn. Im Bereich Truchseßgasse/Am Kirchplatz kommt es von Mittwoch, 4. Oktober, bis voraussichtlich Mitte Dezember aufgrund einer Baustelle zu Verkehrsbehinderungen. Grund ist die Erstellung von Versorgungsleitungen durch die Bigge Energie.

Der Verkehr wird über die angrenzenden Straßen umgeleitet. Die Baumaßnahme ist in vier Bauabschnitte aufgeteilt. Während einiger Bauphasen wird es zu Vollsperrungen kommen. Die Zufahrt zum Kirchplatz kann über den Schüldernhof (Einfahrt bei Buchhandlung Frey) bei Ausfahrt über die Ennester Straße erfolgen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Hinweisschilder im Baustellenbereich zu beachten.

Der Kindergarten, die Kirche und die anliegenden Geschäfte sind für Fußgänger zu erreichen. Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer auch im Namen des bauausführenden Unternehmens und der Bigge Energie um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Ansprechpartner Bigge Energie
  • Jörg Immekus, Tel. 02761/96-1901
  • E-Mail joerg.immekus@bigge-energie.de
  • Winfried Rohr, Tel. 02761/96-1201
  • E-Mail winfried.rohr@bigge-energie.de
Ansprechpartner Hansestadt Attendorn
  • Für Fragen zur Baumaßnahme steht Frederik Schmidt vom Tiefbauamt der Hansestadt Attendorn zur Verfügung, Tel. 02722/64-340, E-Mail f.schmidt@attendorn.org.
  • Für Fragen zur Verkehrsführung steht Karl-Josef Hammer Ordnungsamt der Hansestadt Attendorn zur Verfügung, Tel. 02722/64-233, E-Mail k.hammer@attendorn.org.
(LP)

Bildergalerie: Baustelle an der Truchseßgasse in Attendorn