Nachrichten Dies und das
Attendorn, 04. März 2017

Basar für gebrauchte Segelsachen beim YCL

Basar für gebrauchte Segelsachen
Foto: privat
Attendorn. Mit seinem zweiten Second-Hand-Basar für gebrauchte Segelkleidung möchte der Yacht-Club Lister an den Erfolg im vergangenen Jahr anknüpfen. Dieser findet statt am Samstag, 11. März, von 13 bis 15.30 Uhr im Yacht-Club Lister, Hohenhagen 3, in Attendorn.

Angeboten werden Segelkleidung (Neoprenanzüge und -schuhe, Trockenanzüge, Trapezhosen, Ölzeug, Deckshosen, Bootsschuhe etc.) und Segelzubehör (Schwimmwesten, Boote, Segel, Pütz, Schoten und Fallen, Mastsicherungen, Verklicker etc.).

Die Verkäufer werden gebeten, gut erhaltene Teile mit Namen, Preis und Größe zu kennzeichnen. Die Artikel können zwischen 11 und 12.30 Uhr im Yacht-Club abgegeben werden. Nicht verkaufte Sachen sollten zwischen 15.30 und 17 Uhr wieder abgeholt werden. Verkauft wird die Ware von Vereinsmitgliedern. Als kleine Aufwandsentschädigung werden 10 Prozent des Erlöses für die Jugendkasse einbehalten.

Um 13 Uhr öffnen sich die Basartore. Interessierte dürfen dann bis 15.30 Uhr stöbern und einkaufen. Gegen ein Pfand ist es auch möglich, Kleidungsstücke anzuprobieren. Für weitere Informationen steht Angi Mathea unter angi.mathea.ycl@gmail.com oder 0177/28 80 928 zur Verfügung.
(LP)

Bildergalerie: Basar für gebrauchte Segelsachen beim YCL