Nachrichten Dies und das
Attendorn, 13. Juli 2017

Attendorn präsentiert sich beim Westfälischem Hansetag in Wipperfürth

Das Team des Attendorner Stadtmarketings begleitete Bürgermeister Christian Pospischil (rechts) zum Westfälischen Hansestag nach Wipperfürth.
Das Team des Attendorner Stadtmarketings begleitete Bürgermeister Christian Pospischil (rechts) zum Westfälischen Hansestag nach Wipperfürth.
Foto: Hansestadt Attendorn
Attendorn/Wipperfürth. Die Hansestadt Attendorn war beim Westfälischen Hansetag in Wipperfürth mit einer Delegation und einem eigenem Programm vertreten.

Alle Hände voll zu tun hatte das Team des Attendorner Stadtmarketings am eigens eingerichteten Infostand, an dem reges Treiben herrschte. Den zahlreichen Besuchern des Hansetages wurden mit dem Ostersemmel und dem Höhlentropfen auch besondere Eindrücke aus Attendorn vermittelt. Zudem fanden die prallgefüllten Infotaschen „reißenden Absatz“, teilten das Stadtmarketing und Bürgermeister Christian Pospischil nach ihrer Rückkehr mit.

Der von der Hansestadt Attendorn angebotene Bustransfer nach Wipperfürth wurde von zahlreichen Attendornern dankbar angenommen. Mit an Bord war auch Attendorns Marktfrau „Hulda“.
(LP)

Bildergalerie: Attendorn präsentiert sich beim Westfälischem Hansetag in Wipperfürth