Nachrichten Dies und das
Attendorn, 23. November 2017

Attendorn: Collegium Bernardinum lädt zur Feier des Heiligen Abends ein

Attendorn: Collegium Bernardinum lädt zur Feier des Heiligen Abends ein
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Das Collegium Bernardinum lädt alle Menschen für Sonntag, 24. Dezember, ins Internat nach Attendorn ein, die den Heiligen Abend nicht allein verbringen möchten.

Der Abend beginnt mit der feierlichen Christmette um 17 Uhr. Anschließend finden ein festliches Weihnachtsessen und eine kleine Bescherung statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung wird bis zum 15. Dezember unter Tel. 02722-6348860 oder Email: info@collegium-bernardinum.de gebeten.

 „Besonders in der Vorweihnachtszeit rufen wieder zahlreiche Hilfsorganisationen zu Recht dazu auf, für vom Leben benachteiligte Menschen in aller Welt zu spenden. Aber oft reicht es schon, den Blick vor die eigene Haustür oder in die Nachbarschaft zu werfen. Für viele Menschen sind die Stunden des Heiligen Abends zuweilen schwer, weil sie allein sind, weil psychische Belastungen oder Abhängigkeiten ihr Leben bestimmen oder weil sie nicht die Möglichkeit haben, so Weihnachten zu feiern, wie sie es gerne möchten. Einzelpersonen und Familien sind eingeladenDiese alle, ob einzelne Personen oder ganze Familien, lädt Präses Michael Lütkevedder vom Collegium Bernardinum zur gemeinsamen Feier des Heiligen Abends in das Internat am Nordwall 26 in Attendorn ein.“, teilt das Collegium Bernardinum mit.
(LP)

Bildergalerie: Attendorn: Collegium Bernardinum lädt zur Feier des Heiligen Abends ein