Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 19. August 2015

Sommerfest im Seniorenhaus St. Liborius

Alleinunterhalter in Bestform

Manfred Klein aus Lennestadt startete auch eine Polonaise mit Bewohner und Gästen des Seniorenhauses.
Manfred Klein aus Lennestadt startete auch eine Polonaise mit Bewohner und Gästen des Seniorenhauses.
Das Wetter spielte zwar nicht mit. Dennoch herrschte unter den Bewohnern des Seniorenhauses St. Liborius und den Gästen des Sommerfests beste Laune.

Wegen der widrigen Wetterbedingungen wurden die Feierlichkeiten kurzfristig ins Foyer und die Sebastianstube verlegt. „Hier sind wir alle zusammen und lassen uns die gute Laune auf keinen Fall verderben“, sagte Manfred Klein aus Lennestadt. Und dann ließ der Alleinunterhalter Taten folgen: Ob die „Capri Fischer“ oder „Babuschka“, ob Polonaise- oder Volkslieder, sein Repertoire brachte alle zum Schunkeln und Mitsingen.

Bei Kaffee, Kuchen, Würstchen und später auch Cocktails ließen es sich Bewohner und Gäste gut gehen. Der Ausklang fand in der Hauskapelle statt. (LP)

Bildergalerie: Alleinunterhalter in Bestform