Nachrichten Dies und das
Attendorn, 08. April 2017

TV Attendorn richtet sportliches Event aus

25. Citylauf der Hansestadt

Citylauf der Hansestadt Attendorn
Foto: Barbara Sander-Graetz
Attendorn. Die Läufer, Organisatoren, Helfer und Freunde des Attendorner Citylaufes stehen schon in den Startlöchern. Am Samstag, 20. Mai, heißt es zum 25. Mal: „Auf die Plätze, fertig los“, wenn der Citylauf rund um die Wälle in Attendorn startet.

1367 Anmeldungen und 1077 Läufer, die letztlich über die Ziellinie kamen, konnte der Ausrichter, der TV Attendorn, im vergangenen Jahr verzeichnen. Der Citylauf sei eine Erfolgsgeschichte und immer mehr Teilnehmer kommen gern im Mai nach Attendorn zu diesem sportlichen Event.

Marco Giese von der SG Wenden war der Sieger auf der zehn Kilometer Strecke im vergangenen Jahr über die Wälle der Hansestadt Attendorn. Nach 35:57 Minuten ging er als erster durchs Ziel. Bei den Frauen holte sich Mealat Yemane, ebenfalls von der SG Wenden, wie schon im Vorjahr den Sieg. Sie überquerte die Ziellinie nach 40:12 Minuten. Schüler laufen mit „Die Strecke ist amtlich vermessen, so dass die Ergebnisse Bestenlisten-tauglich sind“, erklärte der Vorsitzende Andreas Ufer. „Aber auch Läufer, die nicht für Bestzeiten laufen, sind hier bestens aufgehoben. Wir haben Strecken für jeden im Angebot.“

Los geht es mit den Schülern, die über eine Distanz von 1500 Meter laufen. Ihre Startzeiten liegen je nach Altersklasse zwischen 13 und 15 Uhr. Alle 15 Minuten geht ein Jahrgang auf die Strecke. Wer ganz vorne mitgelaufen ist, kann sich auf die Preise bei der Siegerehrung um 16 Uhr freuen. Auch die teilnehmerstärkste Schule oder Gruppe erhält beim Bigge-Energie Schüler Cup Geldpreise und der Erstplatzierte auch einen Pokal. Ein Höhepunkt ist der Bambinilauf um 15.15 Uhr mit den Kindergartenkindern und um 15.30 Uhr mit den Schulkindern. „Jedes Kind, das beim Bambinilauf startet, bekommt eine Medaille. „Da sind die Kids immer ganz stolz“, weiß Andreas Ufer.

Um 16.15 Uhr wird der Startschuss für den 5000 Meter Lauf ertönen. Um 17 Uhr gehen die Läufer der Königsklasse über 10.000 Meter beim Rivius Gymnasium auf die Strecke. Auf die drei Erstplatzierten warten Urkunden und Hanseschecks als Prämie.

„Besonders bedanken möchten wir uns auch jetzt schon bei allen Helfern, der Polizei, Feuerwehr, dem DRK und dem Bauhof, die es möglich machen, dass auch zum 25. Mal in diesem Jahr der Citylauf starten kann“, hieß es von Seiten der Organisatoren. 
Anmeldungen:
  • Ab sofort bis Mittwoch, 17. Mai, um 18 Uhr über die Homepage www.tv-attendorn.de oder bei Bernd Schröter E-Mail: bernd_schroeter@yahoo.de möglich.
  • Nachmeldungen sind bis zu einer Stunde vor dem jeweiligen Start möglich
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: 25. Citylauf der Hansestadt