Nachrichten Sport
Lokalsport, 29. November 2016

Zorislav Jonjic verlängert beim SV Brachthausen-Wirme

Hat beim SV Brachthausen-Wirme auch in der kommenden Saison das Kommando an der Seitenlinie: Zorislav Jonjic.
Hat beim SV Brachthausen-Wirme auch in der kommenden Saison das Kommando an der Seitenlinie: Zorislav Jonjic.
Foto: privat
Brachthausen. Der SV Brachthausen-Wirme hat den Vertrag mit Zorislav Jonjic um ein Jahr verlängert. Damit geht der Spielertrainer im Sommer in sein drittes Jahr beim C-Ligisten.

„Zoran Jonjic hat mit Leidenschaft und menschlicher Führungsstärke ein tolles Team geformt, das eine gute Entwicklung genommen hat“, teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Diese Entwicklung soll Jonjic weiter vorantreiben. Auch wegen des harmonischen Umgangs, den Coach und Team miteinander pflegten, sei die Vertragsverlängerung schon vor den Gesprächen eine „reine Formsache“ gewesen. 

Nach 14 Spieltagen in der 1. Staffel der Kreisliga C belegt der SV Brachthausen-Wirme Platz zwei. Im Spitzenspiel am Sonntag bei Spitzenreiter SG Finnentrop/Bamenohl II kassierte der Kirchhundemer Club eine 3:5-Niederlage. Nach der ersten Liga-Pleite der laufenden Saison beträgt der Rückstand auf den Primus fünf Punkte.

(LP)

Bildergalerie: Zorislav Jonjic verlängert beim SV Brachthausen-Wirme