Nachrichten Sport
Lokalsport, 30. Januar 2017

Yacht-Club Lister: Kurs für den Sportküsten-Schifferschein

Der YCL weist auf Ausbildungsangebote für Jung und Alt hin.
Der YCL weist auf Ausbildungsangebote für Jung und Alt hin.
Foto: privat
Attendorn. Der Yacht-Club Lister (YCL) bietet in der Wintersaison Theoriekurse zu verschiedenen Segelscheinen an. Am Mittwoch, 15. Februar, startet ein Kurs für den Sportküstenschifferschein (SKS).

Angbeoten wird der Theorieunterricht in den Räumen des YCL am Hohen Hagen 3 in Attendorn. Es sind zehn bis zwölf Abende von 19 bis 21 Uhr geplant. Voraussetzung hierfür sind der Sportbootführerschein See sowie Segelkenntnisse. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Hier sind noch Plätze frei. Der Club heißt auch Nicht-Mitglieder willkommen. Der gemeinsam erarbeitete Theoriestoff wird im Herbst auf einem einwöchigen Törn in der Praxis vertieft und umgesetzt. In der Regel wird in Kroatien gesegelt.

Der Club weist außerdem darauf hin, dass für die Opti-Woche, einer Segelfreizeit für Kinder, nun die Anmeldungen online sind. Dort bringen Ehrenamtliche interessierten Kindern in der letzten Woche der Sommerferien auf der Bigge das Segeln bei. Die Sprösslinge sollten schreiben und lesen können und nicht zu sehr unter Heimweh leiden, da das Clubgelände für eine Woche ihre Heimat sein wird.
(LP)

Bildergalerie: Yacht-Club Lister: Kurs für den Sportküsten-Schifferschein