Nachrichten Sport
Lokalsport, 04. Juli 2019

Volles Haus beim „Köhler Cup“ in Hünsborn

Die Teilnehmer des „Köhler Cups“.
Die Teilnehmer des „Köhler Cups“.
Foto: privat
Hünsborn. Volles Haus konnte die Jugendabteilung von Rot-Weiß Hünsborn bei der Ausrichtung des 2. Junioren „Köhler Cups“ am Samstag, 29. Juni, verzeichnen.

Mehr als 600 Zuschauer verfolgten bei tropenhaften Temperaturen die Spiele der insgesamt 20 teilnehmenden Mannschaften. Den Anfang machten die jüngsten Jahrgänge der F und G-Junioren mit einem Fairplay Spieletreff. Hier sollte nicht das Ergebnis im Vordergrund stehen sondern reinweg der Spaß am Fußballspiel. Nach tollen und fairen Spielen erhielt nach Beendigung des Turnieres jede Mannschaft einen Siegerpokal.

Weiter ging es mit dem Turnier der E-Junioren. Hier spielten insgesamt acht Teams den Sieger des zweiten Junioren Köhler Cups aus. Den Finalsieg sicherte sich schließlich die Mannschaft vom FV Wiehl gegen den FC Lennestadt. Auch bei diesem Turnier erhielt im Anschluss jede Mannschaft einen Pokal.

Die Jugendabteilung von Rot-Weiß Hünsborn dankt Sebastian Köhler Jugendtrainer, Sponsor und Namensgeber der Veranstaltung, ohne den die Durchführung eines solchen Events nicht möglich wäre.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Gemeinsames Frühstück in der Verwaltung

Einmal im Monat verbringen unsere Mitarbeiter der Verwaltung und die Geschäftsleitung die 30-minütige Pause mit einem gemeinsamen Frühstück. Jeder Mitarbeiter hat im Vorfeld die Möglichkeit, das was er / sie zum Frü...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Nadine Jung - Auszubildende zur Industriekauffrau
Nadine Jung
Auszubildende zur Industriekauffrau
Welcome to Great Britain!

Hallo zusammen,

Wir sind David und Nadine und machen bei KEMPER eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau. Während unserer Ausbildung haben wir in Kooperation mit der IHK Siegen und The IBD Partnership die Möglichkeit bekommen ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Volles Haus beim „Köhler Cup“ in Hünsborn