Nachrichten Sport
Lokalsport, 23. November 2019

Trainerwechsel

Thomas Hütte übernimmt im Sommer 1. Mannschaft des FC Lennestadt

Die Spiel- und Trainingsstätte des FC Lennestadt. Das Hensel-Stadion.
Die Spiel- und Trainingsstätte des FC Lennestadt. Das Hensel-Stadion.
Symbolfoto: Nils Dinkel
Lennestadt. Nachdem sich der FC Lennestadt und Jürgen Winkel als Trainer der ersten Mannschaft vor einigen Wochen einvernehmlich auf eine Trennung im Sommer 2020 geeinigt hatten, steht nun sein Nachfolger fest: Thomas Hütte, Trainer der ersten Mannschaft bei der Spielvereinigung Olpe (Landesliga) unterschrieb jüngst einen Einjahresvertrag. Am Mittwoch, 20. November, stellte er sich der Mannschaft vor.

Der 1. Vorsitzende Andreas Eickelmann freut sich, mit Thomas Hütte einen erfahrenen Nachfolger gefunden zu haben. Hütte passe wunderbar in das Anforderungsprofil des FC Lennestadt. Er sei Stützpunkttrainer gewesen und gleichzeitig auch Trainer-Ausbilder. Hinzu komme die A-Lizenz, die Hütte mitbringe. Für den Trainerposten beim FCL ist eine B-Lizenz für Trainer Pflicht.

Hier gebe der Markt derzeit nicht viele Alternativen her, so Eickelmann. Natürlich habe sich der Sportausschuss des Vereins auch mit anderen Kandidaten beschäftigt. Der 42-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag. „Das haben wir in der Vergangenheit auch so gehandhabt“, erklärt Eickelmann. Hütte trägt Erwartungshaltung an Spieler heranHütte stellte sich am Mittwochabend, 20. November, der ersten Mannschaft vor. „Das Team war sehr positiv gestimmt und hat die Entscheidung sehr gut aufgenommen“, erzählt der 1. Vorsitzende. Und weiter: „Hütte erzählte dem Team von seiner Trainerauffassung, wie er trainieren möchte und was er von den Spielern erwartet. Gerade viele junge Spieler waren sehr andächtig. Viele Spieler beim FCL kennen im Seniorenbereich keinen anderen Trainer als Jürgen Winkel.“

Die Entscheidung, nun einen Schlussstrich zu ziehen, sei nicht aus sportlicher Sicht getroffen worden. „Sportlich läuft es gut. Wir haben keine Ambitionen nach oben. Vor einem Jahre haben wir noch um den Abstieg gekämpft. Es war einfach ein guter Zeitpunkt“, betont Eickelmann und sagte, nun die Saison gemeinsam und erfolgreich beenden zu wollen.
Keine leichte Entscheidung„Wir danken Jürgen Winkel für alles, was er für den FC Lennestadt geleistet hat. Seit acht Jahren stellt er sich in den Dienst des Vereins. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Nun können wir frühzeitig mit den Planungen für die neue Saison beginnen.“ Der Verein wolle sich nun intensiv und gemeinsam mit Hütte der Aufgabe stellen, ein Trainerteam zu bilden und eine Mannschaft für die kommende Saison zu formen.

Beim FC Lennestadt endet mit dem Trainerwechsel zur Saison 2020/21 eine kleine Ära: Winkel stand insgesamt für acht Jahre an der Seitenlinie des FCL. 1,5 Jahre davon trainierte er die zweite Mannschaft. Er brachte das Team in die A-Liga. Eines seiner Karriere-Highlights war der Aufstieg in die Westfalenliga im Mai 2018, was ihm insgesamt zwei Mal gelang.

Nachdem in der Saison 18/19 die Klasse am letzten Spieltag gesichert wurde, läuft es sportlich in dieser Saison besser: Nach 14 Spieltagen steht die Mannschaft um Jürgen Winkel mit 26 Punkten auf Rang vier– und damit auf einem soliden Fuß – in der Westfalenliga. Auch Co-Trainer verlässt den ClubAuch für Co-Trainer Moritz Thöne, der sich im Sommer beim FC Lennestadt ausklinkt, wird ein Nachfolger gesucht. „Wir hätten gerne mit ihm weiter gemacht, aber er hat sich leider anders entschieden. Auch hierfür werden wir sicherlich eine Lösung finden“, ist sich Eickelmann sicher.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung im Kreis Olpe


Lars Reineke - kfm. Azubi
Lars Reineke
kfm. Azubi
Der Nikolaus zu Besuch bei der Hufnagel Service GmbH

Ho Ho Ho 🎅

Heute besuchte uns der Nikolaus (Knechtruprecht ist schon alleine weitergezogen 😜) und ließ jedem Kollegen einen kleinen Helfer für die Vorweihnachtszeit am Arbeitsplatz stehen.

Wir, die #HufnagelAzubis, w&uu...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
HoHoHo

Heute an Nikolaus durfte sich jeder unserer Mitarbeiter über eine kleine Überraschung freuen. Der Nikolaus hat sich auch bei uns über Nacht "eingeschlichen" und fleißig Nikoläuse verteilt. Jeder hat einen Schokonik...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Perspektive erweitern – Zweitausbildung bei der LEWA Attendorn

Andre Hanses ist im dritten Lehrjahr seiner Zweitausbildung und erzählt euch heute von seinen Eindrücken und Erfahrungen, die er während seiner zweiten Ausbildung gemacht hat.

 

Hallo zusammen,

ich bin Andre H...

#weiterlesen

Bildergalerie: Thomas Hütte übernimmt im Sommer 1. Mannschaft des FC Lennestadt