Nachrichten Sport
Lokalsport, 21. April 2017

Tennis: Saisoneröffnung des TC Altenhundem verschiebt sich

UPDATE: Saisoneröffnung beim TC Altenhundem verschiebt sich
Symbolfoto: © Igor Mojzes / Fotolia
Altenhundem. Der TC Altenhundem eröffnet die Tennis-Sommersaison eine Woche später als geplant: Wegen der kühlen Temperaturen und des erwarteten Regens hat sich der Verein kurzfristig dazu entschieden, die Veranstaltung vom 22. auf den 29. April zu verschieben.

Der TC Altenhundem lädt Mitglieder, Freunde und Interessierte dann wie geplant auf die Anlage an der Hundemaue ein. Die Veranstaltung ist Teil des bundesweiten Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“.

Der TC Altenhundem kündigt ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt an, zu dem unter anderem Schnuppertrainings, diverse Spielformen, der Erwerb des Tennisabzeichens und ein Jugendturnier zählen. Wer sich an diesem Tag entscheidet, Mitglied im Verein zu werden, sichert sich einen besonderen Rabatt: Kinder sparen die komplette Vereinsgebühr im kommenden Jahr, Erwachsene und Familien die Hälfte.

Für das leibliche Wohl ist am Aktionstag mit Grillwürstchen, Salaten, Kuchen und Getränken gesorgt.
(LP)

Bildergalerie: Tennis: Saisoneröffnung des TC Altenhundem verschiebt sich