Nachrichten Sport
Lokalsport, 20. Mai 2020

SV Fretter sagt Pfingstsportfest und „Tittenbergpokal“ ab

SV Fretter sagt Pfingstsportfest und „Tittenbergpokal“ ab
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Fretter. Ausgerechnet im Jahr des 75-jährigen Vereinsjubiläums des SV Fretter muss dieser sein traditionelles Pfingstsportfest am Wochenende, 29. bis 31. Mai, wegen der Corona-Pandemie absagen.

Auch der „Tittenbergpokal“ am Pfingstsamstag entfällt. Ursprünglich hatte der SV Fretter geplant, am Freitag vor dem Sportfest sein Vereinsjubiläum zu feiern. Da aber die Gesundheit aller in diesen Zeiten im Vordergrund steht und dem Verein wichtig ist, haben sich alle diesbezüglichen Planungen zunächst einmal erledigt. Wann die Feierlichkeiten nachgeholt werden können, steht derzeit noch nicht fest.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Lars Reineke - kfm. Azubi
Lars Reineke
kfm. Azubi
Gib ihm den Rest - der Sack

Der stetige Fortschritt geht auch an der Entsorgungsbranche nicht vorbei ↗

Daher konnten wir Azubis die Einführung eines neuen Produktes ganz nah mitverfolgen und sind auch direkt voll involviert. Nach dem Motto ,,Hau es einfach in...

#weiterlesen
Lars Junge - Ausbilder - FinanzwirtIn
Lars Junge
Ausbilder - FinanzwirtIn
Das Leben an der Landesfinanzschule

Nun möchte Euch unsere Auszubildende etwas über die Ausbildung bei der Finanzverwaltung erzählen:

Hallo 🖐,
ich bin Sukhvir Kaur und absolviere gerade mein erstes Ausbildungsjahr zur Finanzwirtin.

Das Wort „F...

#weiterlesen
Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
Entstehung eines GEDIA-Bauteils

Zur einfachen Erklärung welche Autoteile wir produzieren und wie so ein GEDIA-Bauteil unser Unternehmen durchläuft, haben wir eine kurzes Graphic Recording Video für Euch erstellt.

…Film ab! 😊🎬

Hanna Spr...

#weiterlesen

Bildergalerie: SV Fretter sagt Pfingstsportfest und „Tittenbergpokal“ ab