Nachrichten Sport
Lokalsport, 20. Dezember 2016

Fußball-Bezirkligist regelt Nachfolge von Michael Kurzeja

Nils Dahlke übernimmt FC Kirchhundem als Spielertrainer

Nils Dahlke übernimmt FC Kirchhundem im Sommer als Spielertrainer
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Kirchhundem. In der vergangenen Woche gab Fußball-Bezirksligist FC Kirchhundem bekannt, die Zusammenarbeit mit Trainer Michael Kurzeja im Sommer zu beenden. Jetzt steht der Nachfolger des 53-Jährigen fest: Nils Dahlke soll die Mannschaft zur Saison 2017/18 als Spielertrainer übernehmen.

„Nils Dahlke ist seit Jahren verlässlicher Stammspieler und Stütze der 1. Mannschaft. Seine sportlichen Vorstellungen decken sich mit denen der Vereinsführung. Der Verein ist überzeugt, dass Nils Dahlke der richtige Mann in dieser verantwortungsvollen Position ist“, heißt es in einer Pressemitteilung, die der Club am Dienstag, 20. Dezember, veröffentlicht hat.

Bevorzugte Lösung für die Neubesetzung der Trainerstelle sein von Anfang an ein „Spielertrainer aus eigenen Reihen“ gewesen. Dahlke habe die Verantwortlichen mit seinem Konzept überzeugt.
Ein Artikel von Sven Prillwitz

Bildergalerie: Nils Dahlke übernimmt FC Kirchhundem als Spielertrainer