Nachrichten Sport
Lokalsport, 14. Januar 2018

Nachwuchsspieler bis 12 Jahre erfolgreich

Mini-Meisterschaft der Lennestädter Tischtennisvereine

Erfolgreiche Mini-Meisterschaft des TTV Lennestadt
Foto: privat
Lennestadt. Die diesjährigen Mini-Meisterschaften für Nachwuchsspieler bis 12 Jahre der Lennestädter Tischtennisvereine waren ein Erfolg.

Am Vorabend der Mini-Meisterschaften führte der TTV Lennestadt erstmals ein „UV-Turnier“ für den Tischtennisnachwuchs durch. In einer völlig neuen und erstaunlichen Atmosphäre wurde Tischtennis in einer optisch völlig anderen Umgebung gespielt. Alle Jugendlichen waren mit großer Freude dabei.

Die folgenden Mini-Meisterschaften 2017/2018 der Lennestädter Tischtennisvereine, ausgerichtet vom TTV Lennestadt, waren dann einen Tag später ein voller Erfolg. Insgesamt 18 Teilnehmer hatten Spaß am Tischtennissport. Die Mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport. Seit 1983 haben knapp 1,4 Millionen Kinder in Deutschland daran teilgenommen.
  Mitmachen bei den Mini-Meisterschaften durften alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben.

Mitmachen lohnte sich, und zwar für alle: nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände.


Die Ergebnisse der einzelnen Klassen

Jungen 8 Jahre und Jüngere

Louis Haas
Mika Drees
Niklas Dobbener
Lirik Sherifi
 

Jungen 9-/10-Jährige

Emil Schirrer
Kurnaz Seymen
Gent Gashi
Mal Zeqiri
 

Jungen 11-/12- Jährige

Nils Hesse
Nils Decker
Pascal Poraj
 

Mädchen 9-/10-Jährige

Jojda Josef
 

Mädchen 8 Jahre und Jüngere

Liliana Groos
Barakant Ayok
 

Zusätzlich möchte der TTV Lennestadt darauf aufmerksam machen, dass am Sonntag, 21. Januar, um 10.30 Uhr die Jahreshauptversammlung des TTV Lennestadt  im Hotel Schweinsberg in Langenei stattfindet. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes und wichtige Wahlen wie zum Beispiel des Kassenwartes und des stellvertretender Vorsitzenden.
(LP)

Bildergalerie: Mini-Meisterschaft der Lennestädter Tischtennisvereine