Nachrichten Sport
Lokalsport, 05. Januar 2018

Jugend-Hallenturnier in Finnentrop

Faurecia-Betriebsleiter Bernd von Arnim (links) und Personalleiterin Nicole Allebrodt (rechts) sowie die E-Jugendspieler Malte Müller, Eiron Lufaj und Felix Meschkov.
Faurecia-Betriebsleiter Bernd von Arnim (links) und Personalleiterin Nicole Allebrodt (rechts) sowie die E-Jugendspieler Malte Müller, Eiron Lufaj und Felix Meschkov.
Foto: privat
Finnentrop. Die Jugendabteilung des FC Finnentrop veranstaltet am Samstag, 6. Januar, zum 28. Mal ein E-Junioren-Hallenturnier um den „FAURECIA-Cup“.

An diesem Turnier nehmen zwölf Mannschaften aus ganz Nordrhein-Westfalen teil. Neben den heimischen Teams des FC Finnentrop und SV Heggen sind unter anderem Viktoria Köln, Fortuna Köln, RW Oberhausen und 1. FC Mönchengladbach dabei. Das Turnier beginnt um 11 Uhr, das Finale findet um 16.45 Uhr statt.

Unterstützt wird diese Veranstaltung seit vielen Jahren von der Firma „FAURECIA EMISSIONS“. Die Auslosung der drei Vorrundengruppen fand am Firmensitz in Finnentrop statt.
(LP)

Bildergalerie: Jugend-Hallenturnier in Finnentrop