Nachrichten Sport
Lokalsport, 12. September 2018

Inline-Cup im Industriegebiet in Altenhundem

Die Gewinner:
Die Gewinner:
Foto: privat
Altenhundem. Bei zunächst frostigen Temperaturen sind den sieben teilnehmenden Vereinen des Inline-Cups in Altenhundem am Sonntag, 9. September, ab 9.15 Uhr die Startnummern ausgehändigt worden. Bei strahlendem Sonnenschein gingen ab 10.30 Uhr die ersten Teilnehmer auf die Piste, die eine Gesamtlänge von 285 Metern und ein Gefälle über Prozent hatte.

Durch einen Parcours mit insgesamt 37 Stangen lieferten sich die Starter einen spektakulären Wettkampf. Schon der Nachwuchs, die Schülerklasse S 6 bis S 10 demonstrierte schon eindrucksvoll, wie er sich durch den Stangewald zu schlängeln hatte. Die Athleten aus dem oberen Banfetal dominierten das Rennen der Westdeutschen Meisterschaften,  aber auch  Teilnehmer aus Oberhundem standen mit auf dem Podest. 

So konnte zum Beispiel Pascal Hofrichter vom SC Oberhundem beim Finallauf der Westdeutschen Meisterschaften in seiner Altersklasse mit Platz drei das Podest besteigen. Die einzelnen Rennergebnisse können auf der Homepage des Skiclubs und des WSV eingesehen werden. „Skitty Race“ mit 47 TeilnehmernDas „Skitty Race“, ein Geschicklichkeitskeitswettbewerb mit Hindernissen, wurde auf dem Gelände der Firma Mertens durchgeführt. 47 Kinder stellten sich der Herausforderung und liefen acht Stationen ab. Tagesbestzeit fuhren Pascal Hofrichter vom SC Oberhundem und Zoe Güttling vom SV Oberes Banfetal.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Kurzes Resümee Muggelkirmes: Wir waren dabei!

Letzten Sonntag, am 19. September 2021, hat die Muggelkirmes in Olpe stattgefunden.🎡 Wir als Sparkasse waren natürlich auch vertreten - und das erstmals mit unserer neuen großen Fußball-Dart Scheibe. ⚽ 🎯&n...

#weiterlesen
Janik Schulte - Auszubildender Industriekaufmann
Janik Schulte
Auszubildender Industriekaufmann
Auslandspraktikum in Irland 2021 – in weniger als einem Monat startet das Abenteuer

Wie schon im letzten Jahr bietet GEDIA🏭 allen Azubis zum/zur Industriekaufmann/frau des zweiten Lehrjahrs die Möglichkeit an einem Auslandspraktikum trotz Corona teilzunehmen. Wir zwei (Sophie und ich)🙎🙎‍♂️ sind dieses Jahr die ...

#weiterlesen
Philine Weber - Auszubildende Industriekauffrau
Philine Weber
Auszubildende Industriekauffrau
Neuer Azubi bei der REMONDIS Olpe GmbH

Hey,

mein Name ist Eric, ich bin 21 Jahre alt und seit kurzem Auszubildender Industriekaufmann bei der REMONDIS Olpe GmbH.

Nach meinem Abitur habe ich mich nach einem Beruf mit viel Abwechslung und einem umfangreichen Aufgabenfeld umges...

#weiterlesen

Bildergalerie: Inline-Cup im Industriegebiet in Altenhundem