Nachrichten Sport
Lokalsport, 31. Oktober 2017

Fußball: Jugendleitertagung zum Thema Spielverlegungen

Fußball: Jugendleitertagung zum Thema Spielverlegungen
Foto: Sven Prillwitz
Kreis Olpe. Die nächste Jugendleitertagung des FLVW-Kreises Olpe findet am Mittwoch, 15. November, in der Schützenhalle Benolpe statt. Thema: „Spielverlegungen: Chance oder Fluch im Juniorenfußball“. Die Tagung beginnt um 18.30 Uhr.

Nach der Begrüßung der Teilnehmer sollen zunächst verschiedene Sichtweisen auf eine Spielverlegung präsentiert werden – und zwar aus der Perspektive von Schiedsrichtern, Staffelleitern und Vereinen. Anschließend werden Arbeitsgruppen gebildet, die sich mit der Fragestellung „Chance oder Fluch“ auseinandersetzen und anschließend ihre Ergebnisse präsentieren. Daran soll sich eine Diskussion anschließen, ehe die Teilnehmer noch Hinweise zum Juniorenspielbetrieb erhalten. 

Der Kreisjugendausschuss des FLVW weist darauf hin, dass es sich bei der Jugendleitertagung um eine Pflichtveranstaltung für alle Vereine handelt, die eine Jugendabteilung haben. Abrissarbeiten: Umleitungen beachten Wegen des geplanten Rückbaus der „Pastoratsbrücke“ in Hofolpe ist die Ortsdurchfahrt Hofolpe aus Richtung Lennestadt/Kirchhundem ab dem 6. November gesperrt. Der FLVW-Kreis Olpe bittet die Teilnehmer der Tagung daher, folgende Umleitungen für die Anfahrt nach Benolpe zu nutzen: 
  • Kirchhundem in Richtung Hilchenbach fahren
  • Brachthausen: Am Ende der Umgehungsstraße in Richtung Silberg abbiegen
  • Silberg: Gerade aus bis zur Ortschaft Heidschott
  • Links abbiegen Richtung Benolpe/Welschen Ennest
(LP)

Bildergalerie: Fußball: Jugendleitertagung zum Thema Spielverlegungen