Nachrichten Sport
Lokalsport, 17. Oktober 2017

Erste Plätze bei Fettmarkt-Regatta in Warendorf

Erfolgreicher Saisonabschluss für den Yacht-Club-Listerscheid

Die erfolgreichen Nachwuchssegler (von links): Johanna Brinkmann, Charlotte Schneider, Jonathan Brinkmann, Victoria Lappe, Sebastian Lappe, Caspar Schneider, Marleen Bickert.
Die erfolgreichen Nachwuchssegler (von links): Johanna Brinkmann, Charlotte Schneider, Jonathan Brinkmann, Victoria Lappe, Sebastian Lappe, Caspar Schneider, Marleen Bickert.
Foto: privat
Listerscheid. Der Segelnachwuchs des Yacht-Club Lister ist mit überragendem Ergebnis in die Winterpause gegangen. Bei der Fettmarkt-Regatta im westfälischen Warendorf konnten die Sauerländer die drei ersten Plätze für sich beanspruchen.

Zeitgleich zu den Nachwuchsseglern nahmen die Junioren am Deutschen Segel-Liga Pokal teil. Dieser Wettkampf ist mit dem DfB-Pokal im Fußball vergleichbar. Wie im Fußball kommen Segler aus allen Ligen und Orten von Deutschland und treten gegeneinander an. Für diese Veranstaltung muss man sich vorher qualifizieren, da nur insgesamt 30 Mannschaften teilnehmen können. Die YCL-Junioren hatten sich über die Teilnahme an der Juniorenliga qualifiziert.

Meister fallen bekanntlich nicht vom Himmel - auch nicht im Sport. So zahlt es sich langsam aus, dass die segelhungrigen Kinder des YCL seit geraumer Zeit ein professionelles Training in Anspruch nehmen können und ihre Leistungen kontinuierlich besser werden. Auch die Junioren sind zu einem guten Team zusammen gewachsen und können auf das in dieser Saison Erreichte stolz sein. Gute Mannschaftswertung Schon fast traditionell bildet die Fettmarkt-Regatta in Warendorf den Saisonabschluss des Segelnachwuchses des YCL. Bei guten Wetterverhältnissen mit gleichmäßigem Wind von drei Beaufort und strahlendem Sonnenschein überzeugten die Kinder vor allem in der Mannschaftswertung. Mit großem Abstand konnten Caspar Schneider, Jonathan Brinkmann, Marleen Bickert und Victoria Lappe die Regatta für sich entscheiden. In den drei absolvierten Läufen überquerten sie beständig hintereinander die Ziellinie und setzen damit ein deutliches Ausrufezeichen.

Die zweite Mannschaft, bestehend aus den jüngeren Geschwisterkindern Charlotte Schneider, Johanna Brinkmann und Sebastian Lappe konnten im Schnitt mindestens zehn Kinder hinter sich lassen und platzierten sich so im Mittelfeld. Siegerpokal für Marleen Bickert In der Einzelwertung ging es zwischen den drei führenden Seglern äußerst spannend zu. Hier zeigte sich die engagierte Trainingsarbeit der gesamten Saison. Die erlernte Technik und Strategie setzten sie gleichermaßen um und sonderten sich gleich zu Beginn deutlich vom Feld ab. Letztendlich war es Marleen Bickert, die am Ende den Siegerpokal in den Händen halten durfte.

In Anbetracht der nachfolgenden Wasserung des Erstplatzierten, die jahreszeitlich bedingt eher frisch war, freuten sich Jonathan Brinkmann und Caspar Schneider über den zweiten und dritten Platz. Platz vier ging an Victoria Lappe. Teampokal für den YCL Mit einem extrem großen Abstand konnten die YCL-Kinder so auch den Teampokal für sich entscheiden. Hier werden immer drei oder vier Kinder eines Vereins zusammen gewertet.

Die Junioren hatten in Glücksburg ein bisschen mehr Wind. Bei 4-5 Windstärken am ersten Regattatag konnten sieben Wettkampfabschnitte (Flights) gesegelt werden, bei denen das Bigge-Team mithalten konnte. Innerhalb eines Flights werden drei Match-Races à zehn Booten gesegelt, so dass insgesamt alle 30 Boote ein Rennen gefahren haben. Tolle Erfahrung für Kids Am Sonntag kam es zu weiteren sechs Flights bei etwa zwei Beaufort, sodass insgesamt 39 Wettfahren in 13 Flights gesegelt wurden. Für das YCL-Team lief es am zweiten Wettfahrttag nicht mehr so gut, so dass sie insgesamt mit Platz 27 abschlossen.

Die Junioren ordnen das Event dennoch als tolle Erfahrung ein: „Es war für uns insgesamt sehr schön, sich auch mal mit Teams der ersten und zweiten Bundesliga messen zu dürfen. Das war eine tolle Erfahrung, aus der wir viel lernen durften“, so das Fazit der Jugendlichen.
(LP)

Bildergalerie: Erfolgreicher Saisonabschluss für den Yacht-Club-Listerscheid