Nachrichten Sport
Lokalsport, 14. Juni 2017

Endrunde der Ü50-Fußballer in Rothemühle

Endrunde der Ü50-Fußballer in Rothemühle
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Rothemühle. Auf dem Sportplatz „Am Rothenborn“ in Rothemühle wird am Mittwochabend, 14. Juni, das Endrunden-Turnier der Ü50-Fußballer um den Krombacher-Pokal ausgetragen. Vier Mannschaften ermitteln im Modus „Jeder gegen jeden“ den diesjährigen Titelträger.

Der Ausrichter der Endrunde, der SV Rothemühle, trifft im Eröffnungsspiel auf den VSV Wenden. Anstoß ist um 19 Uhr. Anschließend stehen sich die SG Serkenrode/Kückelheim/Salwey und der VSV Wenden gegenüber. Der weitere Spielplan:

  • SV Rothemühle - SG Serkenrode/Kückelheim/Salwey (19.45)
  • VSV Wenden - SV Ottfingen (20.05)
  • SV Rothemühle - SV Ottfingen (20.30)
  • VSV Wenden - SG Serkenrode/Kückelheim/Salwey (20.50)
Jede Partie dauert 15 Minuten. Die Siegerehrung findet unmittelbar im Anschluss an die letzte Begegnung statt.
(LP)

Bildergalerie: Endrunde der Ü50-Fußballer in Rothemühle